Flug + Hotelfür Hotel Callistos Mo, 18. Jan. - Fr, 15. Okt. / 5-14 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Hotel Callistos

Slide 1 of 6
Hotel Callistos, Apulien1 / 6
Slide 1 of 12
Apulien1 / 12

Tricase

Tricase ist ein schöner Ferienort mit einer attraktiven Altstadt, einer beeindruckenden Küste und einer sagenhaften Bucht. Schlendern Sie gemütlich durch die Stadt, besuchen Sie eines der vielen Restaurants und Cafés oder entspannen Sie gemütlich an einen der Strände und gönnen Sie sich eine erfrischende Abkühlung im kristallklarem Meer. Tricase ist das richtige Ferienziel für alle die Ruhe und Entspannung in einer mediterranen Umgebung suchen.

Tricase ist ein beliebter Ferienort mit etwa 18‘000 Einwohnern im Süden Italiens, an der östlichen Absatzspitze Italiens. Sie besitzt eine hübsche Altstadt mit kleinen, verwinkelten Gassen und einigen Restaurants, Bars und Cafés. Sehenswert ist neben einem Dominikanerkloster der älteste Baum Italiens (la Quercia Vallonea). Die felsige Küste von Tricase erstreckt sich auf ca. 8 km und ist in zwei Marinen aufgeteilt – die Tricase Porto und Marina Serra. Tricase Porto verfügt über einen Hafen, in welchem man nicht nur Fischerboote bewundern, sondern auch direkt baden kann. Die Marina Serra beeindruckt mit Ihrer Landschaft, welche durch Felsen, Fjorde und einer mediterranen Vegetation geprägt ist. Getrennt werden die beiden Marinen von der schönen Bucht «Canale del Rio». Tricase ist nicht so überlaufen, bietet aber dennoch ein gutes Angebot an Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.

Apulien

Mit Apulien ist eine bei uns weniger bekannte Ferienregion gemeint, und zwar jener Küstenabschnitt Italiens vom Absatz bis zum Sporn. Apulien ist unaufgeregt, ursprünglich und vielfältig: Olivenhaine, Eichenwälder, kleine Fischerdörfer, zerklüftete Klippen und lange Sandstrände. Apulien steht nicht nur für attraktive Badeferien sondern auch für Qualitätsweine, eine rustikale Küche und zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die runden, weiss getünchten Zwergenhäuser von Trulli. Entdecken Sie Apulien im Südosten Italiens.

Das bunte, vielfältige Apulien: Hier gibt es die Trulli, diese runden, weissgetünchten Steinhüttchen. Und auch die Landschaft bietet faszinierende Besonderheiten: Riesige Karsthöhlen, beispielsweise die Grotten von Castellana. In Gravina in Puglia befinden sich prähistorische, mittelalterliche und neuzeitliche Höhlenwohnungen, in denen man noch vor wenigen Jahrzehnten hauste sowie mit Fresken geschmückte Grottenkirchen. Und der Gargano, ein über 1000 m hoher Kalkklotz – ein Naturparadies mit atemberaubender Aussicht, weissen Klippen und versteckten Buchten.

Sommersport
Wandern
Velofahren
Wassersport
Schnorcheln
Kultur
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping

Klima

2520 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG