Delhi
Loading interface...Loading interface...

Delhi

Die Hauptstadt Indiens mit seiner jahrtausendealten Geschichte, ist auch die Stadt mit den meisten Sehenswürdigkeiten. Delhi liegt am Westufer des Yamuna-Flusses, am Rande der Ganges Ebene, und besteht aus zwei vollkommen verschiedenartigen Teilen: Dem «alten» Delhi (Old Delhi) und dem «neuen» Delhi (New Delhi).

Das «alte» Delhi mit seinen typisch orientalischen Stadtvierteln, engen Gassen, lauten Basaren, Tempeln und Moscheen hat mit der Vergangenheit wohl noch viel gemeinsam. Old Delhi wird von der drittgrössten Moschee der Welt, der Jama-Moschee und dem monumentalen roten Fort dominiert. Das «neue» Delhi wurde in den Dreissiger Jahren des letzten Jahrhunderts von britischen Architekten symmetrisch als Gartenstadt angelegt. Schattige Alleen und Prachtstrassen führen vorbei an Mausoleen und Erinnerungsstätten adliger Herrscher und Könige, an Parkanlagen und weit verstreuten Sommerhäusern im Kolonialstil.

Slide 2 of 2
Tuk-Tuk Fahrer2 / 2
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...