Hotelfür Residence Golfo della Lacona Sa, 30. Jan. - Mi, 27. Okt. / 5-14 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Residence Golfo della Lacona

Slide 1 of 5
Residence Golfo della Lacona, Elba1 / 5
Slide 1 of 7
Capoliveri1 / 7

Capoliveri / Porto Azzurro

Das romantische Bergdorf Capoliveri, auf einem mit Olivenhainen und Weinbergen umgebenen Hügel gelegen, ist ein wunderschöner Ausflugsort. Hier geniesst man eine herrliche Aussicht über die faszinierende Insellandschaft. Der malerische Ort Porto Azurro bietet einen kleinen Jachthafen, Boutiquen, Restaurants und Bars.

Ursprung der Altstadt von Capoliveri ist wie bei vielen Orten auf Elba eine kleine Festung, die auf dem Hügel des Monte Calimata errichtet wurde. Enge gepflasterte Gassen führen zur schmucken Piazza im Zentrum des Dorfes an der sich einige Geschäfte und Restaurants befinden. Neben der sehenswerten Kirche San Michele aus dem 12. Jahrhundert lohnt sich auch ein Besuch der zwei kleinen Ortschaften Pareti und Maconegut etwa 1 km weiter südlich. Porto Azzurro hingegen liegt vom offenen Meer geschützt in einer tief eingeschnittenen Bucht im Osten der Insel. Wie an anderen Orten auf Elba erheben sich zwei mächtige Festungen über dem ehemaligen Fischerort. Ein geschichtsträchtiges Viertel und die sonnige Uferpromenade direkt am Hafen laden zum Flanieren ein.

Elba

Die Insel Elba gehört zum Toskanischen Archipel und liegt rund 10 Kilometer vor dem Festland. Elba steht für naturbelassene Landschaften, wildromantische Badebuchten und goldene Sandstrände. Auf Elba weht im Sommer meist eine leichte Brise und ist somit ideal für Badeferien. Im Inselinneren wechseln sich ausgedehnte Wälder ab mit Rebbergen und verleihen so der teils hügeligen, teils gebirgigen Insel Elba einen tiefgrünen Mantel.

Die Vielfalt, die landschaftliche Abwechslung, die kulinarischen Variationen von ganz Italien finden sich auf Elbas 220 km2: Im westlichen Teil der 1018 m hohe Monte Capanne. Auf den alpinen Gebirgszügen wachsen Eichen, Pinien und Kastanien. Die Südseite des Massivs ist fast kahl – hier haben Waldbrände gewütet. Mittelelba ist die Ferienregion der Insel. Mit Hügeln, Olivenhainen, Weingärten, Obstbäumen und Landgütern hat sie toskanischen Charme. Und schliesslich die Städte und Städtchen: malerisch gelegen, mit Kirchen, engen Gassen und herrlich duftenden Küchen, in denen Köstlichkeiten aus Garten, Wald und Meer zubereitet werden.

Sommersport
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Konzerte
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping

Klima

2100 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG