Estland
Laden...Laden...

Estland

Das kleinste, am dünnsten besiedelte baltische Land mit der längsten Küstenlinie von 769 km und seinen 1500 Inseln begeistert mit vielfältiger Kultur und verwurzelten, jahrhundertealten Traditionen. Quirlige Städte und historische Ortschaften wechseln sich mit einer unberührten Natur, zahlreichen Flüssen und Seen ab. Die Hauptstadt Tallinn liegt zudem nur 87 km von Helsinki entfernt.

Das kleinste, am dünnsten besiedelte baltische Land mit der längsten Küstenlinie von 769km und seinen 1500 Inseln begeistert mit vielfältiger Kultur und verwurzelten, jahrhundertealten Traditionen. Quirlige Städte und historische Ortschaften wechseln sich mit einer unberührten Natur, zahlreichen Flüssen und Seen ab. Estland grenzt im Süden an Lettland, im Osten an Russland sowie im Norden und Westen an die Ostsee. Die Hauptstadt Tallinn liegt zudem nur 87 km von Helsinki entfernt. Das Klima Estlands ist kühl-gemäßigt mit kalten, frostigen Wintern und mässig warmen Sommern auf nordeuropäischem Niveau.

Slide 2 of 1
  • Olaikirche in Tallinn
Nationalpark Lahemaa2 / 3
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.