Grand Bahama
Laden...Laden...

Grand Bahama

Grand Bahama ist die nördlichste Insel des Archipels und liegt ca. 90 km von der Küste von Florida entfernt. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war Grand Bahama die am wenigsten entwickelte Insel des Archipels. Nach der Gründung der Stadt Freeport und dem Bau des Hafens hat sie sich stark entwickelt. Heute ist der Tourismus die Haupteinnahmequelle der Insel.

Grand Bahama bedeutet nicht einfach nur Badeferien. Hier finden sie die typisch karibischen Strände mit dem kristallklaren Wasser, unberührte Natur, kleine Dörfer und für den Ausgleich viele Sportmöglichkeiten. Sie können die Unterwasserwelt bei einem Tauchgang entdecken, die Weitläufigkeit der Natur bei einer Runde Golf oder im Nationalpark geniessen, oder in einer Stadt eine Shoppingtour unternehmen. Um dem Stress zu entgehen ist ein entspannender Tag am Strand die beste Variante.

Beste Reisezeit

Ganzjährig

Klima

2820 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Slide 2 of 3
  • Traumstrand
Reiseziel Bild 22 / 6
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen