Flug + Hotelfür Berjaya Langkawi Resort Di, 13. Apr. - Sa, 5. Feb. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Berjaya Langkawi Resort

Slide 1 of 8
Berjaya Langkawi Resort, Malaiische Halbinsel1 / 8
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis

Die grosse, weitläufige Bungalowanlage wurde an einen Abhang mit dichter Vegetation gebaut. Der Baustil orientiert sich an malaysischen Dörfern mit ihren Holzhäusern auf Stelzen. Ein empfehlenswertes Mittelklassehotel an etwas abgeschiedener Lage, aber vor eindrücklicher Naturkulisse.

Lage

Im Westen der Insel, an der Burau Bay direkt am Meer. Der Flughafen ist 20 Fahrminuten entfernt. Nebenan befindet sich das Oriental Village mit einigen Restaurants.

Infrastruktur

Offene Lobby, Hauptrestaurant und chinesisches Restaurant. Spezialitäten-Restaurant in Strandnähe, Thai-Restaurant auf Stelzen im Meer, Lobbybar, Souvenirgeschäft und Internetecke. Pool mit Whirlpool, Poolbar, Spielplatz und Kinderclub.

Anzahl Zimmer / Einheiten

412

Unterkunft

Zimmer in Holz-Bungalows mit je 2 Einheiten. Sie unterscheiden sich nur durch die Aussicht. Angenehm eingerichtet, verfügen sie über Dusche, WC, Föhn, Telefon, LCD-TV, Minibar, Safe, Gratis-WLAN, Klimaanlage und Balkon. Regenwald-Chaletsmit Regenwaldsicht. Die Rainforest-Studios mit gleicher Sicht, aber grösser.

Gratissport / -Wellness

Fitnessraum.

Sport und Wellness gegen Gebühr

Kanu, Windsurfen, Jetski, Tennis, Fahrradverleih. Spa mit Massagen.

Hotelausstattung

  • WLAN im Zimmer - gratis
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 09:00—18:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG