Flug + Hotelfür Le Cap Est Lagoon Resort & Spa Fr, 22. Jan. - Di, 16. Nov. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Le Cap Est Lagoon Resort & Spa

Slide 1 of 10
Le Cap Est Lagoon Resort & Spa, Martinique1 / 10
Slide 1 of 12
Martinique1 / 12

Le François

Le François verbindet erstklassige Badeplätze mit historisch-kulturellen Sehenswürdigkeiten – die perfekte Mischung für einen abwechslungsreichen Karibikurlaub.

Die Gemeinde Le François liegt im Osten Martiniques, rund 25 km von der Inselhauptstadt Fort-de-France entfernt. Entlang der Küste Le François’ gibt es mehrere Strände, denen gegenüber im Atlantischen Ozean viele kleine Inseln liegen. Hier finden Segler beste Bedingungen für ihre Ausflüge. Vor der Küste haben sich einige Sandbänke gebildet, von denen die beliebteste die sogenannte Badewanne der Joséphine ist. Den Erzählungen nach soll hier Joséphine de Beauharnais, Ehefrau Napoleon Bonapartes und Kaiserin Frankreichs, gebadet haben. Sehr empfehlenswert ist ein Besuch des Museums Habitation Clément südlich von Le François. Dabei handelt es sich um eine ehemalige Rum-Destillerie mit einem 16 ha grossen Park. Eines der Highlights ist das Herrschaftshaus von Homère Clément, Gründer der Destillerie, das original möbliert ist und einen Einblick in das einstige Leben der Gutsbesitzer im 19. Jahrhundert auf Martinique und in die kreolische Architektur gibt. Das Herrschaftshaus und die Lagerhäuser können heute besichtigt werden.

Martinique

Martinique – in vielerlei Hinsicht eine vielfältige Insel, die auf kleinem Raum Europa und die Karibik vereint.

Als französisches Überseedépartement bringt Martinique ein Stück Europa in die Karibik. Von den Einheimischen wird Martinique gern auch als Blumeninsel bezeichnet und die reiche Vegetation gibt ihnen Recht. Während es im Norden feucht und tropisch ist, ist es im Süden trockener, weshalb sich hier viele Urlaubsorte etabliert haben. Auf Martinique wechseln sich schroffe Berge, Savannen, fruchtbare Haine, Wasserfälle, tropische Regenwälder und Mangrovenwälder ab. Dazwischen wachsen unter anderem Kokospalmen und Bougainvillea. Höchster Punkt der Insel ist der Vulkan Mont Pelé mit seinen 1397 M. Die Passatwinde aus Nord-Nordost sorgen für eine stete leichte Brise und die Durchschnittstemperatur von 26 °C macht Martinique zu einem beliebten Ferienziel. Auf Martinique leben mehrere Ethnien (darunter afrikanischer, afro-indischer, europäischer und asiatischer Herkunft), sodass sich ein breites, kulturelles Leben entwickelt hat.

Sommersport
Wandern
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Windsurfen
Kitesurfen
Fischen
Kultur
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Shopping
Shopping

Klima

2880 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG