Flug + Hotelfür The Ocean SPA Lodge Mo, 10. Mai. - Fr, 4. Feb. / 7-21 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

The Ocean SPA Lodge

Slide 1 of 11
The Ocean SPA Lodge, Mombasa1 / 11
  • Badeferien
    Direkt am Strand
    Feiner weisser Sandstrand
    Flach abfallender Strand
    Pool
  • Wassersport
    Kanu / Kajak
    Pool
    Schnorcheln
    Segeln
    Tauchzentrum
  • Beauty & Wellness
    Massage
    Schönheits​anwendungen
    Spa / Wellnesszentrum
    Yoga
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
  • Gourmet & mehr
    A-la-carte Restaurant
    Gourmetrestaurant
  • Luxus
    Luxus
Slide 1 of 5
Mombasa1 / 5

Galu Beach

Rund 45 km von Mombasa entfernt, befindet sich der flachabfallende Galu-Sandstrand in einer ruhigen Gegend mit wenig Infrastruktur. Hier werden sich Erholungsuchende richtig wohl fühlen!

Der Galu Beach ist ideal für Ruhesuchende, Badenixen und Sonnenliebhaber. Wer hierher kommt, sucht in erster Linie Ruhe und Erholung, will sich ausgiebig sonnen und verwöhnen lassen – und allenfalls gemütlich eine Runde Golf spielen oder lustvoll tauchen. Entdecken Sie den schönen Sandstrand zum Entspannen.

Mombasa

Die zweitgrösste Stadt Kenias liegt am Indischen Ozean und gilt – nicht zuletzt wegen des riesigen Hafens – als Tor zu Ost- und Zentralafrika. Für die meisten Ferienreisende ist Mombasa aber in erster Linie der Durchgangsort auf einer Reise zu wunderbaren Stränden oder erlebnisreichen Safaris. Dennoch lohnt sich ein Ausflug in die Stadt: Die Altstadt liegt auf einer vorgelagerten Insel und hat den Charme des 19. Jahrhundert bewahrt. Auch Fort Jesus, eine Festung aus dem 16. Jahrhundert, ist ein beliebtes Fotosujet.

Bereits im 11. Jahrhundert gründeten Araber in der Gegend des heutigen Mombasa die erste Siedlung. Dank ihrer Lage und dem Hafen wurde der Ort schnell zu einer wichtigen Handelsmetropole mit wechselnden Besitzern. Spuren dieser reichen und wechselvollen Geschichten finden sich vor allem in der Altstadt und im alten Hafen: Ein Spaziergang durch die verwinkelten Gassen mit ihren zahlreichen Märkten, Läden und Geschäften lohnt sich! Weitere Sehenswürdigkeiten sind alte Festungsanlagen, der Shiva-Tempel, die Kathedrale oder das Swahili-Kulturzentrum, in dem sie jungen Menschen bei der Herstellung von traditionellem Kunsthandwerk über die Schulter schauen können. Ausserhalb der Stadt laden kilometerlange und palmengesäumte weisse Sandstrände zu erholsamen Badeferien mit süssem Nichtstun, ausgedehnten Spaziergängen und einem breiten Angebot an Wasser- und Landsport ein. Buchen Sie zur Abwechslung eine Safari in einen der Nationalparks oder zum Kilimandscharo und entdecken Sie, begleitet von erfahrenen Rangern, die reiche Tierwelt Kenias. Kamera nicht vergessen: Sie werden staunen, wie nahe Sie hier Löwen, Elefanten, Büffeln, Nashörnern und weiteren Tieren kommen!

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abenteuerlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping

Klima

2970 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...