Nassau
Loading interface...Loading interface...

Nassau

Nassau ist die grösste Stadt des Inselstaates der Bahamas. Als Hauptstadt bildet sie das Verkehrs-, Banken- und Handelszentrum des Landes. Nassau ist bekannt für sein grosses Unterhaltungsangebot und viele Einkaufsmöglichkeiten.

Die Stadt hat ihren kolonialen Charme bewahrt, unter anderem durch das alte Parlamentsgebäude oder auch das historische Gerichts-und Regierungsgebäude. Auch das Piratenmuseum der Stadt ist einen Besuch wert. Hier werden die Berühmtheiten der Freibeuterei wieder lebendig: Edward Teach (genannt Blackbeard), Jack Rackham (genannt Calico Jack) oder Charles Vane. Shopping kommt in Nassau nicht zu kurz: Flanieren Sie durch die bekannte Bay Street und besuchen Sie den Straw Market. Dort finden Sie ein riesiges Angebot an Strohhüten, Körben und weiteren einheimischen Produkten. Nur knapp fünf Kilometer westlich der Innenstadt erstreckt sich die Cable Beach, die «Bahamas-Riviera». An diesem vier Kilometer langen, goldfarbigen Sandstrand findet man exklusive Hotels und Villen . Er bildet aber auch das Herzstück des pulsierenden Nachtlebens von Nassau und Paradise Island. Nachtclubs, Pubs, Restaurants und auch ein Casino sind nur ein paar Schritte voneinander entfernt.

Sommersport
Golf
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Windsurfen
Kitesurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Freizeitpark
Shopping
Shopping
Slide 2 of 2
Reiseziel Bild 22 / 2
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...