Flug + Hotelfür Bravo Budoni (ex. Eden Village Li Cupulatti) • Sa, 23. Okt. - Mi, 20. Jul. / 3-14 Nächte • 1 Zimmer • 2 Erwachsene

Bravo Budoni (ex. Eden Village Li Cupulatti)

Slide 1 of 14
  • Bravo Budoni (ex. Eden Village Li Cupulatti), Nordsardinien (ohne Costa Smeralda)
Bravo Budoni (ex. Eden Village Li Cupulatti), Nordsardinien (ohne Costa Smeralda)1 / 16
  • Familienferien
    Animation fĂĽr Jugendliche
    Babysitterservice
    Buffet
    Flach abfallender Strand
    Mini- / Kinderclub
    Planschbecken / Kinderbecken
    Sandstrand
    Spielplatz
  • Badeferien
    Entfernung vom Strand <500m
    Flach abfallender Strand
    Planschbecken / Kinderbecken
    Pool
    Sandstrand
  • Unterhaltung
    Animation
    Show
Slide 1 of 17
  • Budoni
Budoni1 / 19

Budoni / San Teodoro

Grüne Dünen, feiner Sand und klares Meer lassen den Traum mediterraner Ferien wahr werden. Und das breite Unterhaltungsangebot sorgt für die tägliche Abwechslung.

An der Ostküste Sardiniens befindet sich San Teodoro, das mit der Nachbargemeinde Budoni (ca. 12 km) ein beliebtes Ferienziel bildet. Der lebhafte Ort fokussiert sich auf den Tourismus und lockt daher zahlreiche Urlauber an die umliegenden langen Strände, wie beispielsweise an den La Cinta (ca. 2 km). Wie die anderen feinen Sandstrände fällt auch dieser flach ins Meer ab und ist leicht zu Fuss oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Ein grosser Parkplatz ist vorhanden und bietet den vielen Besuchern Platz. Wer es ruhiger mag, der kann am Stagno di San Teodoro entlang spazieren. Das Marschgebiet hinter den Dünen ist Lebensraum unter anderem für Flamingos, Blässhühner und Greifvögel. Im Meer lassen sich ab und zu Delfine und kleine Haie blicken. Nach einem Tag am Strand sorgen die Bars, Restaurants, Discos und Geschäfte für Unterhaltung. Budoni steht San Teodoro in nichts nach und punktet ebenfalls mit einer paradiesischen Strand-Meer-Kulisse. Die gepflegten Strände sind jedoch weniger überlaufen und der ideale Ort, um die Schönheit der Lagunen zu entdecken. Die Natur lässt sich auf spannende Arten erkunden, so zum Beispiel beim Tauchen, Windsurfen, Segeln, Radfahren, Wandern und Reiten.

Nordsardinien (ohne Costa Smeralda)

Entdecken Sie den Norden Sardiniens abseits der Costa Smeralda. Lange Badestrände, herrliche Aussichten und quirlige Städtchen erwarten Sie hier.

Der Norden Sardiniens ist geprägt von einer wilden und ursprünglichen Landschaft mit zerklüfteten Küsten und kleinen Badebuchten. Wenn man von Sardinien spricht, fällt der Gedanke meist auf die Costa Smeralda. Doch hier gibt es noch viel mehr zu entdecken. Die spannende Inselhauptstadt Olbia zum Beispiel oder das Kap von Santa Teresa di Gallura, das eine herrliche Aussicht bis nach Korsika bietet. Schöne, weite Sandstrände finden sich an der Nordwestküste bei Isola Rossa und Stintino. Auch das spanisch anmutende Städtchen Alghero mit seiner wunderschönen Altstadt ist unbedingt einen Besuch wert. Sie sehen, Nordsardinien hat noch viel mehr zu bieten!

Beste Reisezeit

Mai – Oktober

Flugzeit

1.5 Stunden

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Windsurfen
Kitesurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
SehenswĂĽrdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping

Klima

2430 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen