Flug + Hotelfür Dar Khayam Sa, 17. Apr. - Mi, 12. Jan. / 5-15 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene
Slide 1 of 13
Dar Khayam, Nordtunesien1 / 13
  • Familienferien
    Babysitterservice
    Buffet
    Flach abfallender Strand
    Mini- / Kinderclub
    Planschbecken / Kinderbecken
    Sandstrand
    Snack Bar / Bistro
    Spielplatz
    Wasserrutsche
  • Badeferien
    Direkt am Strand
    Flach abfallender Strand
    Hoteleigener Strand
    Planschbecken / Kinderbecken
    Pool
    Sandstrand
    Wasserrutsche
  • Beauty & Wellness
    Dampfbad / Hamam
    Massage
    Sauna
    Schönheits​anwendungen
    Spa / Wellnesszentrum
  • Unterhaltung
    Animation
    Show
Slide 1 of 4
Nordtunesien1 / 4

Hammamet / Hammamet Yasmine

Auf der schönen Halbinsel Cap Bon – der Riviera Tunesiens – liegt Hammamet, eines der beliebtesten Ferienparadiese des Landes. Von herrlichen Zitronen- und Orangenhainen, Weinreben und Jasmingärten umgeben, lockt die Bucht von Hammamet an ihre feinen Sandstrände und an das türkisblaue Meer. Schon die Römer schätzten dieses blühende Gebiet als einen die Sinne belebenden Badeort. Etwas südlich von Hammamet ist der junge Ferienort Hammamet-Yasmine mit seinen modernen Hotels, einer Marina und einem Vergnügungspark. Wer herrliche Strände, eine entspannte Atmosphäre und gleichzeitig viel Action sucht, ist hier am richtigen Ort.

Hammamet ist rund 65 km von Tunis entfernt und liegt in der gleichnamigen Bucht an der Südspitze der Halbinsel Cap Bon. Mit seinem überwiegend maurischen Baustil umgibt die Stadt ein bezauberndes orientalisches Flair. Von einer bewegten Vergangenheit zeugen Sehenswürdigkeiten wie die Moschee oder die majestätische Festungsmauer, welche die Altstadt Medina umgibt. Durch deren weisse Gassen können Sie wunderbar flanieren, mit Bougainvillea umrankte Eingänge bewundern oder in den Geschäften stöbern. Das an die Medina angrenzende Gebiet hat sich mit seinem wunderbaren Strand und dem türkisblauen Meer zweifellos zu einem der schönsten Badeorte Tunesiens entwickelt. Der Nord- wie auch der Südstrand sind jeweils über 40 Meter breit, haben feinsten Sand und bieten alles, was das Herz begehrt: ein erstklassiges Angebot mit zahlreichen Restaurants, Beachbars, Café sowie abwechslungsreiche Wassersportarten. Etwas weiter südlich von Hammamet entstand 1990 der moderne Ferienort Hammamet-Yasmine mit einer gut ausgebauten Infrastruktur, Hotels der Extraklasse und einem vielseitigen Freizeit- und Unterhaltungsangebot – ein wahres Märchen aus 1001 Nacht. In der Marina gibt es eine romantische Strandpromenade, Nervenkitzel auf den Fahrgeschäften des Vergnügungsparks «Carthageland» oder etwas Abkühlung an heissen Tagen in der Eislaufhalle «Blue Ice». Um das ursprüngliche Tunesien näher kennenzulernen, lohnt sich ein Ausflug auf den Markt im 10 km entfernten Nabeul, der jeweils am Freitagmorgen stattfindet. Die Händler bieten dort ein grosses Sortiment an Töpferwaren an und Feilschen um den besten Preis ist erlaubt.

Nordtunesien

Der Norden Tunesien ist geprägt von fruchtbaren Tälern und Mischwäldern, hinter denen sich das Atlasgebirge abzeichnet. Und natürlich von traumhaften Stränden, die sich der Ostküste entlang ziehen! Hier finden Sie gut ausgebaute Hotels mit einer Vielzahl an Wellnessangeboten, Wassersport sowie Spiel und Spass. Ausflüge führen in Städte, die eine faszinierende Mischung zwischen europäischer und arabischer beziehungsweise berbischer Kultur bieten.

Tunesien verwöhnt sonnenhungrige Reisende mit einem ganzjährig milden Klima, viel Sonne und endlos langen Stränden. Rund um Monastir finden Sie ein breites Angebot an Hotels mit viel Wassersport – und geniessen gleichzeitig die Vorteile einer lebhaften Stadt mit vielen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Gegend bei Skanes ist etwas ruhiger, sehr beliebt bei Tauchern und Schnorchlern – aber auch bei Golfspielern, die hier fantastische Plätze finden. Hammamet, die Metropole der Halbinsel Cap Bon, zählt zu den beliebtesten Badeorten des Landes und punktet mit kilometerlangen Sandstränden, erstklassigen Hotels und einem breiten Angebot für alle, die Abwechslung, Sport und Unterhaltung suchen. Welchen Ferienort Sie auch wählen: Bereichern Sie Ihre Ferien mit Ausflügen ins Hinterland und entdecken Sie neben Strand und Meer auch die beeindruckenden Landschaften und den kulturellen Reichtum Nordtunesiens. Lohnenswert sind auch Abstecher zum lebhaften Souk von Sousse, in die faszinierende Altstadt von Hammamet oder zum quirligen Jachthafen von Port el Kantaoui.

Sommersport
Golf
Velofahren
Reiten
Wassersport
Segeln
Windsurfen
Wasserski / Wakeboarding
Wassersportzentrum
Kultur
Geschichte
Lokalkolorit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Abgeschieden
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping

Klima

3120 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...