Hotelfür Thermalhotels & Walliser Alpentherme Mi, 20. Jan. - So, 14. Nov. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Thermalhotels & Walliser Alpentherme

Slide 1 of 18
Thermalhotels & Walliser Alpentherme, Oberwallis1 / 18
Slide 1 of 27
© Leukerbad Tourismus1 / 27

Leukerbad

Die Einheimischen sind überzeugt: Das Wasser von Leukerbad macht die Menschen schöner, glücklicher und entspannter! Und wer je seine Ferien hier erlebt hat, wird ihnen zustimmen: Mitten in der faszinierenden Walliser Bergwelt erleben Sie erholsame und bereichernde Ferien zugleich. Dafür sorgen – neben der schönen Landschaft – eine hervorragende Infrastruktur, ein abwechslungsreiches Aktivitäten- und Unterhaltungsprogramm und der Kontakt mit den gastfreundlichen, traditionsbewussten Einheimischen. Hier finden Sie die Panoramakarte von Leukerbad im Winter und im Sommer.

Leukerbad bietet neben den wohltuenden Thermalbädern mit den attraktiven Wellnessangeboten auch eine grandiose Bergwelt, die Sie praktisch vom Wasser aus entdecken können: Mit den Gemmi-Bahnen gelangen Sie in einen einzigartigen alpinen Naherholungsraum – und geniessen ein fantastisches Aussicht auf eine einmalige Bergwelt mit zahlreichen Wildtieren. Die Torrent-Bahnen erschliessen Ihnen das ganze Jahr über ein herrliches Panorama – und ein breites Angebot an sportlichen Aktivitäten.
Leukerbad im Winter: Das Skisportgebeit Torrent lockt mit 50 km bestens präparierten Pisten, von blau bis schwarz. Hier finden Sie auch gemütliche Skihütten und Bergrestaurants mit Sonnenterrassen, einen vielseitigen Funpark und herrliche Winterspazierwege. Im Dorf und im Gemmi-Gebiet herrschen hervorragende Bedingungen für Langläufer, zudem werden in der Sport- und Freizeitarena in Leukerbad Fitness-, Trainings- und diverse Spielmöglichkeiten angeboten.
Leukerbad im Sommer: Über 60 km Wanderwege führen zu herrlichen Aussichtspunkten. Der Klettersteig aufs Dauberhorn lässt Sie die Berge hautnah erleben. In der Sport- und Freizeitarena werden Tennis, Squash, Badminton, Tischtennis, Minigolf und Boccia angeboten – Sie können aber auch ins Fitnesstraining oder sich bei Leichtathletik oder auf dem Fussballfeld austoben. Viele Aktivitäten richten sich speziell an Familien mit Kindern: Ein Besuch bei den Alpakas, ein Praktikum bei der Schafschur, eine Handy-Safari oder die Wanderung auf dem Gletscherlehrpfad sind nur einige Beispiele. Das gesamte Programm erhalten Sie im Tourismusbüro.

Oberwallis

Wer ausserhalb des Kantons vom Wallis spricht, meint meist das deutschsprachige Oberwallis mit den bekannten Orten, die Bergsteiger und Wintersportler gleichermassen anziehen: Zermatt, Saas-Fee, Leukerbad, die Vispertäler oder das Lötschental. Die Grenze wird vor allem durch die Sprache gezogen – geografisch bildet der kleine Bach Raspille die Grenze zwischen deutsch und französisch, Ober- und Unterwallis.

Ferien im Oberwallis – das bedeutet viel Abwechslung, Sport und Spass, auch gerade für Familien. Der Oberwalliser Spielplatzführer im Internet z.B. fasst alle relevanten Informationen der Regionen Goms, Raron, Brig, Visp und Leuk zusammen. Bekannt ist die Gegend aber auch wegen ihrer Thermalquellen bei Breiten, Brig oder Leuk und dem gelebten Brauchtum. Zahlreiche kulturelle, kulinarische oder sportliche Events bereichern das Angebot: Erkundigen Sie sich im Tourismusbüro nach dem aktuellen Programm.
Oberwallis im Winter: Ski, Spa und Wellness lassen sich hier aufs Beste kombinieren. Die Auswahl an Skigebieten ist riesig, so dass jeder Carver, Freerider oder Snowboarder auf seine Rechnung kommt – vom Anfänger bis zum Profi. Die Wallis SkiCard erschliesst Ihnen über 50 Skigebiete und Thermalbäder. Viele Dörfer haben direkten Anschluss an die Langlaufloipe. Das Angebot für Familien ist riesig – Grächen, zum Beispiel, bietet sogar eine Märchengondel.
Oberwallis im Sommer: Die abwechslungsreiche Landschaft lädt zum Wandern, Klettern und Rad fahren ein – attraktiv sind aber auch Ausflüge per Bahn und Bus. Aktivitäten am Wasser sind in vielen Varianten möglich: Sie können die alten Suonen bewundern – Wasserkanäle, die am Felsen kleben; Bergseen, Stauseen, Schluchten und Grotten lassen sich erkunden; Bootausflüge, Wasserski und Segeln, Riverrafting und Canyoning sorgen für Abwechslung. In gefrorener – aber nicht minder attraktiver Form – bestaunen Sie Wasser auf den Gletschern, allen voran dem Grossen Aletschgletscher.

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Winter​sport
Ski / Snowboard
Langlauf
Eislaufen
Winterwandern
Vermietung & Kurse
Kultur
Sehenswürdigkeit
Flair
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants

Klima

1860 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG