Flug + Rundreisefür Expedition von Brasilien nach Afrika • Fr, 21. Jan. - Di, 15. Nov. / 1-8 Nächte • 1 Zimmer • 2 Erwachsene

Expedition von Brasilien nach Afrika

Slide 1 of 12
  • Expedition von Brasilien nach Afrika, Rio de Janeiro
Expedition von Brasilien nach Afrika, Rio de Janeiro1 / 14
    • UNESCO-Welterbe Fernando de Noronha und Bissagos-Archipel
    • Unvergessliche Begegnungen mit Ureinwohnern
    • Zodiac-Anlandungen

    Eine Expeditionskreuzfahrt zu den Schätzen des UNESCO-Welterben zwischen zwei Kontinenten! Diese Reise von Brasilien nach Senegal führt Sie zu unberührten Insel-Paradiesen, welche aufgrund der Abgeschiedenheit ihre Schönheit und ursprüngliche Kultur bis heute haben bewahren können.

    Reisedauer

    14 Tage/13 Nächte

    ab Ort/bis Ort

    ab/bis ZĂĽrich

    Reiseprogramm nach Tagen

    1: Zürich–Recife, Brasilien


    Hinflug nach Recife (Umsteigeverbindung). Transfer zum Erstklasshotel in Recife und HotelĂĽbernachtung.

    2: Recife, Brasilien

    Ausflug zum UNESCO-Welterbe Olinda, einem Juwel barocker Architektur  und bis heute Spiegelbild der europäischen Kultur der letzten drei  Jahrhunderte. Nachmittags Einschiffung auf die L'AUSTRAL. 18.00 Uhr  Auslaufen aus Recife.

    3–5: Fernando de Noronha, Brasilien


    Anlandungen mit Zodiacs. Die Hauptinsel Fernando de Noronha des  gleichnamigen Archipels vor der NordostkĂĽste Brasiliens verdankt ihrer  bewahrten Natur den Status als UNESCO-Weltnaturerbe. Sie können  Spinnerdelfine, Walhaie oder die vom Aussterben bedrohten  Karettschildkröten beobachten. Zudem sind die Inseln Heimat von  Sturmvögeln, Albatrossen und weiteren, zum Teil bedrohten, Vogelarten.

    6: Erholung auf See (Ă„quator-Ăśberquerung)


    Während Sie die Erdhalbkugel wechseln, sorgt die Äquatortaufe für Spass und Unterhaltung.

    7–9: Erholung auf See (Transatlantik-Passage)

    10: Maio und Carache (Bissagos-Archipel), Guinea Bissau


    An 08.00 Uhr/ab 19.00 Uhr. Der etwa zwanzig Kilometer vor der KĂĽste des  afrikanischen Kontinents gelegene Bissagos-Archipel ist fĂĽr seine  besonders grosse biologische Vielfalt bekannt und als  UNESCO-Biosphärenreservat geschĂĽtzt. Von den 88 Inseln und Inselchen des  Archipels sind nur deren 23 bewohnt. Auf der Insel Carache werden Sie  im traditionellen Dorf Ampincha empfangen. Eine einzigartige fremdartige  Erfahrung im Herzen einer aussergewöhnlichen, urwĂĽchsigen Natur.

    11: Escaramoussa´s Beach/Caramela (Bissagos-Archipel), Guinea Bissau


    An 07.00 Uhr/ab 18.30 Uhr. Zodiac-Anlandung am Traumstrand der einsamen  Bucht von Escaramoussa. Auch hier lebt die Bevölkerung im Einklang mit  der Natur. Lassen Sie sich von den herrlichen Landschaften und der  ĂĽppigen Vegetation beeindrucken.

    12: Laterite Beach (Bissagos-Archipel), Guinea Bissau


    An 07.00 Uhr/ab 13.30 Uhr. Dieser einsame Sandstrand, umsäumt von Palmen und türkisfarbenem Wasser, lädt zur Entspannung ein.

    13: Dakar, Senegal


    Einlaufen in Dakar um 08.00 Uhr. Ausschiffung und Stadtrundfahrt durch  die Hauptstadt des Senegals. Am späten Abend RĂĽckflug nach ZĂĽrich  (Umsteigeverbindung).

    14. Ankunft in ZĂĽrich

    Im Preis inbegriffen

    • LinienflĂĽge ZĂĽrich–Recife und Dakar–ZĂĽrich in Economy Class inkl. Flughafentaxen sowie Freigepäck (1x23 kg p.P.)
      11 Nächte Expeditionskreuzfahrt gemäss Programm in gewählter Kabinenkategorie inkl. Hafentaxen
      1 HotelĂĽbernachtung in Recife im Erstklasshotel inkl. FrĂĽhstĂĽck
      Alle Transfers
      Vollpension an Bord
      Getränke (Auswahl an alkoholischen Getränken, Softdrinks und Spezialitäten-Kaffees)
      Teilnahme an Bordaktivitäten
      Nutzung der Bordeinrichtungen
      Unterhaltungsprogramm und thematische Lektorate
      Zodiac-Anlandungen
      Mehrsprachige Lektoren/Expeditionsleiter
      Betreuung durch internationale Bordreiseleitung. Begleitung durch Hotelplan Reiseleitung ab 20 Personen

    Hinweis

    Die Zodiac-Anlandungen sind wind- und wetterabhängig. Deutsch sprechender Lektor/Expeditionsleiter an Bord. Hotelplan Reiseleitung ab 20 Teilnehmer.

    DurchfĂĽhrung

    20.03.-2.4.20

    Sprachen

    Englisch und Französisch

    Rundreisetyp

    GefĂĽhrte Privatrundreise, GefĂĽhrte Rundreise (Gruppe), GefĂĽhrte Rundreise (Kleingruppe), Unbegleitete Rundreise

    Transportmittel

    Motorrad, Auto, Zug, Schiff, Zu Fuss, Bus, Flugzeug

    Art der Unterkunft

    Premium, Einfach, Komfort

    Kultur

    Natur

    AusflĂĽge

    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...
    Laden...

    Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen