St. Martin
Loading interface...Loading interface...

St. Martin

Mit St. Martin gibt es in der Karibik eine Insel, auf der Frankreich und die Niederlande aufeinandertreffen. Nicht nur deswegen ist eine Reise dorthin sehr empfehlenswert.

St. Martin ist geopolitisch auf zwei Staaten aufgeteilt. Der nördliche Teil Saint-Martin mit seinem Hauptort Marigot gehört zu Frankreich und umfasst einige kleine Nebeninseln, der südliche Teil Sint Maarten mit dessen Hauptort Philipsburg ist an die Niederlande angegliedert. Nördlich der Insel liegt Anguilla, südöstlich St. Barth. Ein besonderes Merkmal St. Martins ist die Simpson Bay Lagoon, eine Lagune, die komplett vom Festland umgeben ist und durch deren Mitte die Grenze zwischen dem französischen und niederländischen Gebiet verläuft. Innerhalb der Lagune liegt nördlich die kleine Insel Grand Ilet zu Frankreich gehörend und südlich die Insel Little Key zu den Niederlanden gehörend. Unterhalb von Little Key befindet sich der internationale Flughafen Princess Juliana, von dem aus Fähren zur französischen Seite und zur Nachbarinsel Anguilla fahren. Im französischen Teil gibt es den Flughafen Saint-Martin – Grand-Case, der jedoch nur regionale Flüge anbietet.

Slide 2 of 4
Reiseziel Bild 22 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...