Hotelfür Experimental Chalet Verbier • Di, 7. Dez. - Sa, 3. Sep. / 1-7 Nächte • 1 Zimmer • 2 Erwachsene

Experimental Chalet Verbier

Slide 1 of 12
  • Experimental Chalet Verbier, Unterwallis
Experimental Chalet Verbier, Unterwallis1 / 14
  • Beauty & Wellness
    Dampfbad / Hamam
    Massage
    Sauna
    Schönheits​anwendungen
    Spa / Wellnesszentrum
  • Unterhaltung
    Disco / Nachtclub
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
Slide 1 of 13
  • Unterwallis
Unterwallis1 / 15

Verbier

Verbier verwöhnt mit einem atemberaubenden Blick auf das Combins-Massiv und den Mont Blanc. Als eines der Skigebiete des 4 Vallées geniesst das Dorf einen Ruf als ideales Reiseziel im Sommer wie auch im Winter. Restaurants, Bars, Chalets, Ferienwohnungen und Hotels prägen das Ortsbild und verleihen ihm seinen unwiderstehlichen Charme. Ob zu Fuss oder mit dem Bus, die Talstationen oder Sportgeschäfte und Lokale können Sie stets bequem erreichen. Hier finden Sie die Panoramakarte von Verbier im Winter und im Sommer.

Verbier im Winter: knapp 410 km Skispass. Für Skifahrer und Snowboarder ein Traum in Weiss mit dem Start auf 3330 m über Meer. Für Anfänger bis zu Profis wird alles geboten. Für die kleinen Gäste und diejenigen, die ihre ersten Schritte auf dem Schnee versuchen möchten, steht die Skischule mit einem vielfältigen Angebot zur Verfügung. Doch auch für Tourenskifahrer bietet Verbier eine Vielzahl an Routen und Möglichkeiten. Ob als Startpunkt oder Etappenort für die «Haute Route», welche von Zermatt nach Saas-Fee führt, es gibt diverse Optionen. Für diejenigen, die lieber auf Langlaufskis stehen, bieten sich ebenfalls unterschiedliche Routen nach unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Ob mit der Familie oder mit Freunden, die Schlittelpiste in La Tzoumaz begeistert mit 711 m Höhenunterschied und Spass für jeden Fahrer. Ein besonderes Erlebnis versprechen die Hundeschlittentouren. Diese bringen Sie auf einem der Höhenwege vorbei an einer spektakulären Bergkulisse und bescheren ein unvergessliches Erlebnis.

Verbier im Sommer: Auch im Sommer ist die Bergdestination ein Paradies für Sportler. Von Wanderungen, Golf bis hin zu Bergsteigen wird Ihnen alles geboten. Besonders für Moutainbiker eröffnet sich in Verbier ein Paradies mit etwa 826 km Mountainbikepisten. Doch auch für die Downhiller wurde ein Park mit 8 unterschiedlichen Pisten und verschiedenen Schwierigkeitsgraden geschaffen. Ein besonderes Erlebnis bietet das Yoga-Programm, welches unter anderem auch auf dem Gipfel des Mont-Fort angeboten wird. Entdecken Sie im Sommer auch die Themenwege und geniessen Sie auf dem Weg ein Grillfest mit der ganzen Familie.

Unterwallis

Das Unterwallis – oder anders gesagt: der Französische Teil des Wallis – hat viele sehenswerte Orte, Täler und Berge zu bieten. Hier finden Sie südländisch anmutende Städtchen, ursprüngliche Bergdörfer, idyllische Rebberge, grandiose Schluchten – und natürlich eine faszinierende Bergwelt. Ein reiches Brauchtum und zahlreiche kulturelle Einrichtungen und Anlässe runden das Angebot ab.

Mit über 300 Sonnentagen pro Jahr bietet das Unterwallis beste Voraussetzungen für erholsame Ferien in abwechslungsreicher Landschaft. Zählen Sie dazu Naturphänomene wie die längste begehbare Grotte der Schweiz bei Sion oder die spektakulären Schluchten von Lizerne, Morges oder Trient; historische Bauten – von ursprünglichen Bergdörfern bis zu Burgen oder Kirchen; die höchste Staumauer der Welt, La Grande Dixence; gelebtes Brauchtum – wie der Kampf der Eringerkühe – und Sie wissen, dass Sie sich in diesen Ferien ganz sicher nicht langweilen werden!
Unterwallis im Winter: Hier finden Sie attraktive, schneesichere und sonnige Skigebiete, die zwischen 1'350 und 3'300 m ü. M. hoch führen und teilweise bis nach Frankreich reichen. Im «Portes du Soleil». z. B., stehen Ihnen 209 Anlagen, 650 Pistenkilometer und ein Snowpark für Freestyler zur Verfügung! Eisklettern, Skitouren, Winterwandern, Schlitteln, Curling und diverse Indoorsportarten ergänzen das Angebot. Zur Entspannung nutzen Sie eines der Thermalbäder der Region – oder lassen sich kulinarisch verwöhnen: Die Walliser Spezialitäten sind äusserst lecker!
Unterwallis im Sommer: Wanderungen führen in abgelegene Täler, über Gletscher hinweg, zu den spektakulären Schluchten, durch ausgedehnte Rebberge oder zu idyllischen Bergdörfern, wobei spezielle Themenwege und Lehrpfade Ihren Horizont erweitern. Natürlich können Sie die Landschaft auch per Fahrrad oder Mountainbike erkunden. Spaziergänge durch die Reben verbinden Sie am besten mit einer Degustation – die Weine geraten hier dank der Sonne besonders gut. Thermal- und Freizeitbäder laden zum Bade. Auf dem Plaine-Morte-Gletscher finden Sie ein attraktives Sommer-Skigebiet. Traditionelle Märkte und kulturelle Veranstaltungen lassen Sie das einheimische Brauchtum hautnah erleben.

Beste Reisezeit

Ganzjährig

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Fischen
Winter​sport
Ski / Snowboard
Freeriding
Funpark
Langlauf
Schlitteln
Eislaufen
Winterwandern
Vermietung & Kurse
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Freizeitpark
Shopping
Shopping

Klima

1770 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen