Hotelfür SWISSPEAK Resorts Zinal - Skipauschale Mo, 18. Jan. - Fr, 15. Okt. / 1-7 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

SWISSPEAK Resorts Zinal - Skipauschale

Slide 1 of 15
SWISSPEAK Resorts Zinal - Skipauschale, Unterwallis1 / 15
Slide 1 of 15
Das Dorf Zinal im Winter1 / 15

Val d'Anniviers

Das Val d'Anniviers ist ein Tal im Unterwallis und erstreckt sich südlich der Stadt Siders. Bekannte Skigebiete und Ferienziele sind – von Norden nach Süden – Vercorin (1330 m), Grimentz (1553 m) und Zinal (1670 m). Diese drei Dörfer blühen besonders in der Wintersaison auf und heissen Wintersportler auf insgesamt rund 155 km Piste willkommen, doch auch in den Sommermonaten entdecken viele Besucher die idyllische Landschaft zwischen den Bergen für sich. Die Natur ist nahezu unberührt und ermöglicht tolle Erlebnisse und Eindrücke. Hier finden Sie die Panoramakarte vom Val d'Anniviers im Winter (Vercorin / Grimentz-Zinal) und im Sommer.

Vercorin: Das Feriendorf Vercorin überzeugt mit einem authentischen Charakter und hat sich seine Traditionen bewahrt. Doch auch Modernes findet sich wieder. Eingebettet in das Naturschutzgebiet Réchytal, bietet es ein angenehmes Klima. Die sonnige Lage lässt die Flora erblühen und weckt die heimischen Tiere auf. Über Hängebrücken, Strickleitern und Steigen hinweg, erleben Sie die Walliser Schönheit hier hautnah. Grimentz: Der Dorfkern von Grimentz ist autofrei und geprägt von traditionellen Holzhäusern und Chalets. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten bieten alles für den täglichen Bedarf und laden zum gemütlichen Bummeln durch die Gassen ein. Bei einem Rundgang entdecken Sie auch das Burgerhaus aus dem Jahre 1550, in dessen Keller der Gletscherwein ruht. Eine Walliser Weinspezialität! Zinal: Umgeben von majestätischen Viertausendern ruht Zinal am Ende des Val d'Anniviers, das hier auch Zinaltal heisst. Die Spiel- und Picknickplätze sowie Aussichtspunkte zur Wildtierbeobachtung sind bei Familien sehr beliebt. Val d'Anniviers im Winter: Per Luftseilbahn sind Grimentz und Zinal miteinander verbunden. Gemeinsam bilden die beiden Orte eine Skiarena mit etwa 120 km Piste, sodass das Skigebiet Grimentz-Zinal zu den zehn grössten im Kanton Wallis gehört. Vercorin kann schliesslich mit 35 km Piste aufwarten. Zu den beliebten Wintersportarten im Val d'Anniviers zählen Skifahren, Langlauf (19.5 km-Loipe in Zinal, 12.5 km in Vercorin, 11 km in Grimentz), Snowboarden, Schlitteln, Schneeschuhwandern, Freeriden und Eisklettern. Skischulen befinden sich in allen drei Dörfern, Funparks sind ebenso vorhanden. Val d'Anniviers im Sommer: Auch im Sommer kommen Natur- und Sportliebhaber in den Genuss, viele Aktivitäten auszuüben. Zinal wird gern als Ausgangspunkt für Wanderungen mit Ziel der umliegenden Viertausender genommen, darunter das Matterhorn, in einer Entfernung von ca. 19 km Luftlinie, und die Berge der Weisshorngruppe. Insgesamt kann rund um Vercorin, Grimentz und Zinal auf etwa 750 km ausgiebig gewandert werden und Mountainbiker finden ebenfalls zahlreiche ausgewiesene Strecken vor. Empfehlenswerte Wanderziele sind ausserdem der Stausee Lac de Moiry, der Bergsee Lac des Autannes sowie der Pass Col de Torrent und der Berg Corne de Sorebois. Über letzteren gelangen Sie von Grimentz nach Zinal. Den Gipfel des Hausbergs von Vercorin, Crêt du Midi, erreichen Sie nach einem rund dreistündigen Fussmarsch. Weitere kurzweilige Freizeitideen in der Region sind Reiten, Fischen, Tennis, Minigolf und Boule spielen, Bogenschiessen, Gleitschirmfliegen, Klettern und Schwimmen.

Unterwallis

Das Unterwallis – oder anders gesagt: der Französische Teil des Wallis – hat viele sehenswerte Orte, Täler und Berge zu bieten. Hier finden Sie südländisch anmutende Städtchen, ursprüngliche Bergdörfer, idyllische Rebberge, grandiose Schluchten – und natürlich eine faszinierende Bergwelt. Ein reiches Brauchtum und zahlreiche kulturelle Einrichtungen und Anlässe runden das Angebot ab.

Mit über 300 Sonnentagen pro Jahr bietet das Unterwallis beste Voraussetzungen für erholsame Ferien in abwechslungsreicher Landschaft. Zählen Sie dazu Naturphänomene wie die längste begehbare Grotte der Schweiz bei Sion oder die spektakulären Schluchten von Lizerne, Morges oder Trient; historische Bauten – von ursprünglichen Bergdörfern bis zu Burgen oder Kirchen; die höchste Staumauer der Welt, La Grande Dixence; gelebtes Brauchtum – wie der Kampf der Eringerkühe – und Sie wissen, dass Sie sich in diesen Ferien ganz sicher nicht langweilen werden!
Unterwallis im Winter: Hier finden Sie attraktive, schneesichere und sonnige Skigebiete, die zwischen 1'350 und 3'300 m ü. M. hoch führen und teilweise bis nach Frankreich reichen. Im «Portes du Soleil». z. B., stehen Ihnen 209 Anlagen, 650 Pistenkilometer und ein Snowpark für Freestyler zur Verfügung! Eisklettern, Skitouren, Winterwandern, Schlitteln, Curling und diverse Indoorsportarten ergänzen das Angebot. Zur Entspannung nutzen Sie eines der Thermalbäder der Region – oder lassen sich kulinarisch verwöhnen: Die Walliser Spezialitäten sind äusserst lecker!
Unterwallis im Sommer: Wanderungen führen in abgelegene Täler, über Gletscher hinweg, zu den spektakulären Schluchten, durch ausgedehnte Rebberge oder zu idyllischen Bergdörfern, wobei spezielle Themenwege und Lehrpfade Ihren Horizont erweitern. Natürlich können Sie die Landschaft auch per Fahrrad oder Mountainbike erkunden. Spaziergänge durch die Reben verbinden Sie am besten mit einer Degustation – die Weine geraten hier dank der Sonne besonders gut. Thermal- und Freizeitbäder laden zum Bade. Auf dem Plaine-Morte-Gletscher finden Sie ein attraktives Sommer-Skigebiet. Traditionelle Märkte und kulturelle Veranstaltungen lassen Sie das einheimische Brauchtum hautnah erleben.

Sommersport
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Fischen
Winter​sport
Ski / Snowboard
Freeriding
Funpark
Langlauf
Schlitteln
Winterwandern
Vermietung & Kurse
Kultur
Kunst / Gallerie
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Shopping
Shopping

Klima

1770 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG