Flug + Hotelfür Travel Charme Strandidyll Heringsdorf Mo, 10. Mai. - Fr, 4. Mär. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Travel Charme Strandidyll Heringsdorf

Slide 1 of 10
Travel Charme Strandidyll Heringsdorf, Usedom1 / 10
  • Badeferien
    Entfernung vom Strand <500m
    Flach abfallender Strand
    Pool
    Sandstrand
  • Beauty & Wellness
    Dampfbad / Hamam
    Massage
    Sauna
    Schönheits​anwendungen
    Spa / Wellnesszentrum
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
  • Gourmet & mehr
    A-la-carte Restaurant
    Gourmetrestaurant
Slide 1 of 8
Seebrücke Heringsdorf1 / 8

Heringsdorf

Das Ostseebad Heringsdorf gehört zu den drei Kaiserbädern an der Küste der Insel Usedom. Gemeinsam mit den anderen beiden Kaiserbädern Ahlbeck und Bansin bildet es die Gemeinde Heringsdorf und gilt seit mehr als 150 Jahren als grossartiger Ferienort, an dem schon verschiedene Königsfamilien und einige historische Berühmtheiten ihre Ferien verbrachten. Auch heute noch glänzt Heringsdorf durch einen traumhaften Sandstrand und eine herrliche, entspannte Atmosphäre.

Der schöne Badestrand erstreckt sich von Peenemünde über Heringsdorf bis nach Swinemünde und bietet beste Bademöglichkeiten für Gross und Klein. Die 12 km lange Strandpromenade, welche durch Heringsdorf verläuft, ist die längste in Europa und führt über die Grenze Deutschlands hinaus nach Polen. Wie in den anderen Kaiserbädern zieren einige prachtvolle Villen der Bäderarchitektur aus dem 19. Jahrhundert das Zentrum und den Strandbereich von Heringsdorf. Zu den bekanntesten zählen die Villa Achterkerke, die Villa Oppenheim, die Villa Diana und die Villa Staudt, in denen berühmte, historische Persönlichkeiten wie der Maler Lyonel Feininger oder der Deutsche Kaiser Wilhelm II residierten. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist die Seebrücke Heringsdorf, die mit 508 m die längste Seebrücke in Deutschland ist. Dazu bietet die Gemeinde eine umfangreiche Auswahl an Restaurants und Cafés sowie einige Museen. Darunter befinden sich das Eisenbahnmuseum, das Muschelmuseum und das Hans-Werner-Richter-Haus. Kunst und Kultur werden in der Konzertmuschel, im Theaterzelt Chapeau Rouge und im Kunstpavillon an der Strandpromenade geboten. Ausserhalb des Orts lädt eine idyllische Landschaft mit malerischen Wäldern und Seen zu entspannten Spaziergängen ein.

Usedom

Die Insel Usedom ist die zweitgrösste Insel Deutschlands.

Mit kilometerlangen, feinsandigen Stränden, vielen architektonischen Leckerbissen, reizvollen Landschaften im Inland und einer gediegener Infrastruktur bietet die Insel alles, was man für einen gelungenen Aufenthalt an der Ostsee braucht. Wie wäre es hier zum Beispiel mit einem Besuch in Europas grösster Schmetterlingsfarm?

Sommersport
Wandern
Velofahren
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Shopping
Shopping
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...