Flug + Hotelfür Outrigger Fiji Beach Resort Di, 11. Mai. - Sa, 5. Mär. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Outrigger Fiji Beach Resort

Slide 1 of 11
Outrigger Fiji Beach Resort, Viti Levu1 / 11
  • Badeferien
    Direkt am Strand
    Pool
    Sandstrand
  • Gourmet & mehr
    A-la-carte Restaurant
    Gourmetrestaurant
Slide 1 of 2
Viti Levu1 / 2

Coral Coast

Entlang dieses 80 km langen Küstenabschnitts hat der Tourismus auf Fidschi in den 1950er-Jahren begonnen. Weisse Sandstrände, klares Wasser und eine üppige Vegetation sorgen für Strandtage der Extraklasse: ein Paradies im Pazifik.

Entlang dieses 80 km langen Küstenabschnitts hat der Tourismus auf Fidschi in den 1950er-Jahren begonnen. Weisse Sandstrände, klares Wasser und eine üppige Vegetation sorgen für Strandtage der Extraklasse: ein Paradies im Pazifik.

Viti Levu

Viti Levu heisst «Grosser Fels» - dies ist die grösste der 333 Inseln Fidschis und deckt flächenmässig die Hälfte der Landmasse des Staates ab. Bei der Grösse gibt es einiges zu Entdecken.

Nadi, mit dem internationalen Flughafen, ist für die meisten Reisenden der Ausgangspunkt für Erkundungen der Insel selbst und des ganzen Landes. Das wirtschaftliche Zentrum mit Suva, der Hauptstadt des Landes, bietet nebst der grossen, attraktiven Küstenlinie eine Vielzahl an Aktivitäten. Orchideengärten und Schlammpools beim Koroyanitu National Heritage Park, Wildwasser- und Jetbootfahrten im Inland, historische Dörfer, Adrenalin beim Ziplining, grosse Sanddünen im Sigatoka Sand Dunes National Park, schöne Strände an der Coral Coast und beste Möglichkeiten für Wassersport  an der Nordküste und vieles mehr sprechen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt auf der Hauptinsel.

Viti Levu heisst «Grosser Fels» - dies ist die grösste der 333 Inseln Fidschis und deckt flächenmässig die Hälfte der Landmasse des Staates ab. Bei der Grösse gibt es einiges zu Entdecken.

Nadi, mit dem internationalen Flughafen, ist für die meisten Reisenden der Ausgangspunkt für Erkundungen der Insel selbst und des ganzen Landes. Das wirtschaftliche Zentrum mit Suva, der Hauptstadt des Landes, bietet nebst der grossen, attraktiven Küstenlinie eine Vielzahl an Aktivitäten. Orchideengärten und Schlammpools beim Koroyanitu National Heritage Park, Wildwasser- und Jetbootfahrten im Inland, historische Dörfer, Adrenalin beim Ziplining, grosse Sanddünen im Sigatoka Sand Dunes National Park, schöne Strände an der Coral Coast und beste Möglichkeiten für Wassersport  an der Nordküste und vieles mehr sprechen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt auf der Hauptinsel.

Klima

1650 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...