Circuitpour Grande Voyage autour de Cape Hoorn ve, 27. nov.. - ma, 21. sept.. / 7 nuits1 Chambre2 Adultes

Grande Voyage autour de Cape Hoorn

Slide 1 of 12
Grande Voyage autour de Cape Hoorn, Buenos Aires1 / 12
    • Buenos Aires, Montevideo und Santiago de Chile
    • Falklandinseln
    • Fjorde und Gletscher Patagoniens

    Eine Kreuzfahrt von den Tango-Rhythmen in Buenos Aires über die Falklandinseln, rund ums Kap Hoorn in die imposanten Fjorde Chiles und zu den Gletschern Patagoniens. Eine einzigartige Reise ans andere Ende der Welt mit eindrücklichen und unberührten Landschaften.

    Durée du voyage

    19 jours/18 nuits

    de/à

    de/à Zurich

    Programme de voyage

    1: Zürich–Buenos Aires Hinflug nach Buenos Aires (Umsteigeverbindung).

    2: Buenos Aires, Argentinien Morgens Ankunft in Buenos Aires, Transfer zum Erstklasshotel mit Stadtrundfahrt. Hotelübernachtung.

    3: Buenos Aires, Argentinien Vormittag zur freien Verfügung. Nachmittags Transfer zum Hafen und Einschiffung auf die MS WESTERDAM. Übernachtung an Bord.

    4: Buenos Aires, Argentinien Tag zur freien Verfügung in Buenos Aires, z.B. für einen Besuch des Stadtteils La Recoleta und des Grabes von Evita Perón.

    5: Montevideo, Uruguay An  08.00 Uhr/ab 18.00 Uhr. Möglichkeit für eine Stadtrundfahrt durch die  Hauptstadt Uruguays, die oft (zu unrecht) im Schatten von Buenos Aires  steht.

    6–7: Erholung auf See

    8: Port Stanley, Falklandinseln An 08.00 Uhr/ab 18.00 Uhr. Ruhe und eine vielfältige Vogelwelt empfangen Sie auf den Falklandinseln.

    9: Erholung auf See (Kreuzen in der Magellan-Strasse)

    10: Cockburn-Kanal, Beagle-Kanal, Glacier Alley und Punta Arenas, Chile An  06.00 Uhr/ab 18.00 Uhr. Sie kreuzen durch den Feuerland-Archipel,  vorbei an eindrücklichen, imposanten und unberührten Landschaften.  Aufenthalt in Punta Arenas für Ausflüge zu Pinguinkolonien auf der  Magdalenen-Insel.

    11: Ushuaia, Argentinien An  12.00 Uhr/ab 20.00 Uhr. Dramatisch, fantastisch, einfach  unbeschreiblich ist die Lage Ushuaias an der Südspitze Amerikas. Spüren  Sie die kalten Antarktis-Winde und unternehmen Sie z.B. einen Ausflug in  den Tierra-del-Fuego-Nationalpark.

    12: Erholung auf See (Umrundung Kap Hoorn)

    13: Kreuzen im Sarmiento-Kanal Geniessen Sie die Fahrt, welche gekrönt wird von schneebedeckten Bergen und Gletschern.

    14: Kreuzen in den Fjorden Chiles

    15: Puerto Montt, Chile An 08.00 Uhr/ab 17.00 Uhr. Puerto Montt ist Ausgangspunkt für Ausflüge in die pittoreske chilenische Seenlandschaft.

    16: Erholung auf See

    17: San Antonio–Santiago, Chile  Einlaufen um 07.00 Uhr in San Antonio. Nach dem Frühstück Ausschiffung  und Transfer durch das Weinanbaugebiet nach Santiago de Chile mit  Stadtrundfahrt. Hotelübernachtung im Erstklasshotel in Santiago.

    18: Santiago–Zürich Mittags Transfer zum Flughafen für den Rückflug nach Zürich (Umsteigeverbindung).

    19: Ankunft in Zürich

    Info départs

    11.11.–29.11.20

    Langues

    Anglais

    Typ de circuit

    Circuit guidé (groupe), Circuit non accompagné

    Moyens de transport

    Avion, Bateau

    Type de logement

    Confort, Premium

    Type de voyage

    Nature, Saveurs culinaires, entertaiment

    Culture

    Nature

    Excursions

    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...
    Chargement...