Abruzzen
Laden...Laden...

Abruzzen

Die italienische Region Abruzzo liegt an der Adriaküste, nur gerade eine Autostunde östlich von Rom. Sie ist bekannt für ihre unberührte, von den majestätischen Berggipfeln des Apennin geprägte Natur. Rund 30 % der Fläche der Abruzzen sind als Regional-und Nationalparks zugunsten der ansässigen Fauna und Flora geschützt. Nicht selten kann man hier darum Adler, Fischotter, Bären oder sogar Wölfe beobachten. Ebenfalls typisch für die Region sind die vielen, scheinbar an den Berghängen klebenden Ortschaften, deren Ursprung sich bis ins Mittelalter zurückverfolgen lässt. Die Abruzzen sind ein ideales Ferienziel für alle, die den Kontrast von Bergen und Meer zu schätzen wissen.

Rund zwei Drittel der Abruzzen bestehen aus Gebirge und Hügellandschaften. Zugleich finden sich hier insgesamt ca. 135 km an einladenden Adriastränden. Im Norden sind die Strände sandig und flachabfallend, während der Süden etwas felsiger auftritt. Das Inland verdeutlicht hingegen den Kontrast zur Küste. In den hübschen, kleinen Ortschaften wie zum Beispiel Celano oder Roccacasale scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Auf vielen Berggipfeln thronen imposante mittelalterliche Burgen und Festungen. Darunter auch die höchstgelegenste Festung Italiens, die Rocca Calascio aus dem 10. Jahrhundert. Sie liegt auf einer Höhe von 1500 m.

Die Hauptstadt L'Aquila, auch sie von hohen Bergketten umrahmt, wurde 1240 gegründet. Bauwerke wie das mächtige Forte Spagnolo (Spanische Festung) aus dem 15. Jahrhundert oder die Kirche Santa Maria di Collemaggio mit ihrer herrlichen Fassade nebst den vielen Kirchen und Adligenhäusern aus mittelalterlicher oder barocker Zeit zeugen von einer bewegten Vergangenheit. Lassen auch Sie sich von der Region Abruzzo begeistern. Hier lassen sich Natur- und Wanderferien so perfekt mit Badeferien am Meer kombinieren wie kaum irgendwo sonst.

Slide 2 of 1
  • Barrea, Provinz L'Aqula
Punta Aderci, Vasto, Provinz Chieti2 / 3
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen