Wichtige Informationen rund um Ihrem Flug

Je nach Flughafen, Fluggesellschaft oder Flugstrecke gelten unterschiedliche Regeln betreffend Einfindungszeit, Check-In, etc. Folgend sind wichtige Fluginformationen aufgelistet. Detaillierte Auskünfte finden Sie auf den Internet-Seiten der von Ihnen gewählten Fluggesellschaft oder des zuständigen Flughafenbetreibers.

Die aktuellen Abflugzeiten sowie die Referenznummer der Fluggesellschaft finden Sie in Ihrem Reiseprogramm. Bitte planen Sie die Abreise von Ihrem Wohnort so, dass Sie rechtzeitig am Flughafen eintreffen, und kalkulieren Sie auch Wartezeiten für das Check-In ein.

Bei Hotelplan Pauschalreisen (Flug & Hotel), ist immer mind. 1 Freigepäck im Preis eingeschlossen.
Das Freigepäck beträgt in der Regel 20 kg in der Economy-Klasse und 30 kg in der Business-Klasse. Die Zuschläge für Übergepäck sind je nach Fluggesellschaft unterschiedlich - erkundigen Sie sich direkt bei der entsprechenden Fluggesellschaft oder bei Ihrer Buchungsstelle. Die Kosten dafür sind am Flughafen beim Check-in zu bezahlen.
Für Flüge in die USA, nach Kanada und Mexiko wird von allen Fluggesellschaften bereits eine Gebühr für ein zweites Gepäckstück verlangt.
Gepäcklimite, Kosten und Detailinformationen dazu finden Sie auf den Webseiten der jeweiligen Fluggesellschaft.

Handgepäck
Neben Handtasche und zollfreien Artikeln ist pro Passagier in der Regel ein Handgepäck im Flugzeug zugelassen. Die Richtlinien dazu und welche Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden müssen, finden Sie auf der jeweiligen Webseiten der Fluggesellschaft.
Das Handgepäck wird besonders rigoros kontrolliert. Auf der Website www.bazl.admin.ch gibt das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) Informationen zu Gegenständen, die nicht im Handgepäck oder weder im Handgepäck noch im registrierten Gepäck transportiert werden dürfen.

Registriertes Gepäck
Pro aufgegebenes Gepäckstück wird ein Gepäckschein (Baggage Tag) gedruckt. Bewahren Sie diesen unbedingt bis zur Entgegennahme Ihres Gepäcks am Zielflughafen auf. Ohne den Gepäckschein gestalten sich Suchmeldungen und Schadenersatzforderungen im Falle von Gepäck-Verlust oder -Beschädigung sehr schwierig.

Sportausrüstung
Sportgeräte wie Fahrräder, Surfbretter, Golf- und Tauchgepäck müssen bei der Buchung angemeldet werden. Die Transportbedingungen und Preise sind je nach Fluggesellschaft unterschiedlich. Für die Anmeldung von Sportgepäck setzen Sie sich bitte mit unserer Servicestelle (+41 43 211 88 85) in Verbindung.

Gepäck für Kinder und Kinderwagen
Kinder ab dem 2. Lebensjahr haben im Flugzeug einen eigenen Sitzplatz und somit auch Anspruch auf die vorgegebene Freigepäckmenge der Fluggesellschaft. Ein zusammenlegbarer Kinderwagen kann kostenlos bis zum Flugzeug mitgenommen werden und wird nach Ankunft beim Ausstieg wieder vom Flugpersonal ausgehändigt.
Kleinkinder bis 2 Jahre haben kein Anrecht auf einen eigenen Sitzplatz und in der Regel Anspruch auf weniger Freigepäck (bei einigen Fluggesellschaften gar kein Freigepäck).

Angaben dazu finden Sie auf der Internetseite der entsprechenden Fluggesellschaft oder kontaktieren Sie unsere Servicestelle (+41 43 211 88 85).

Gepäckbeschädigungen oder -verlust
Sollten Sie bei Ihrer Ankunft am Zielflughafen Ihr Gepäck vermissen oder es beschädigt entgegennehmen, wenden Sie sich bitte unverzüglich, vor Verlassen des Zollbereichs, an den «Lost Baggage»-, respektive «Lost & Found»-Schalter des Flughafens, oder an die Vertretung der zuständigen Fluggesellschaft. Gegen Vorweisung Ihres Gepäckscheins oder/und des beschädigten Gepäcks wird eine Schadenmeldung erstellt. Später können keine Schäden mehr geltend gemacht werden. Für Beschädigungen, die von den Sicherheitsbehörden durch das Aufbrechen abgeschlossener Gepäckstücke verursacht werden, besteht kein Anspruch auf Schadenersatz.

Haftung
Die Haftung der Fluggesellschaft unterliegt dem Warschauer Abkommen oder dem Montrealer Übereinkommen sowie den allgemeinen Beförderungsbedingungen. Nähere Angaben sind bei der Fluggesellschaft erhältlich.

Check-in
Am Check-in-Schalter erhalten Sie Ihre Einsteigekarte (boarding card) sowie die Zuteilung Ihrer Sitzplätze (sofern diese nicht schon bei der Buchung vorgenommen wurde).
Auf der Einsteigekarte ist der Abflugs-Ausgang (gate) sowie die Einsteigezeit (boarding time) aufgeführt - bitte halten Sie sich an diese Zeit und begeben Sie sich rechtzeitig durch Zoll- und Sicherheitskontrollen zum angegeben Ausgang - der Weg bis dorthin ist oft weit und benötigt entsprechend Zeit!

Online Check-in
Viele Fluggesellschaften ermöglichen ihren Passagieren 24 Stunden bis 60 Minuten vor dem Abflug ein Web Check-In. Dabei kann der Sitzplatz ausgewählt und die Bordkarte ausgedruckt werden. Am Abreisetag muss der Fluggast lediglich noch das Gepäck am dafür vorgesehenen Schalter (Gepäckaufgabe / Baggage Drop-Off) der Fluggesellschaft aufgeben. Auf der Website der zuständigen Fluggesellschaft finden Sie den Link und die Instruktionen dazu. Bitte konsultieren Sie die Website des Flughafens, von dem Sie in der Schweiz abfliegen.

Vorabend Check-in
US-Amerikanische Fluggesellschaften erlauben aus sicherheitstechnischen Gründen kein Check-In am Vorabend des Abflugs von der Schweiz. Die meisten anderen Fluggesellschaften bieten ihren Passagieren diese Möglichkeit an. Die aktuellen Schalter-Öffnungszeiten finden Sie auf der Website der von Ihnen gewählten Fluggesellschaft.

Self Check-In am Flughafen
An vielen Flughäfen kann der Passagier nicht mehr an bedienten Schaltern einchecken, sondern erledigt dies selber an einem «Self Check-In»- oder «Quick Check-In»- oder «Check-In Kiosk»-Automaten. Hier identifiziert er sich (mit Reisepass oder Kreditkarte, Reservations-Nummer/n oder Ticket-Nummer/n der Flüge), damit das Reservations-System der Fluggesellschaft die Flugdaten finden kann. Nachdem der Passagier sich registriert und die Sitzplätze ausgewählt hat, druckt der Automat die Bordkarte/n und die Gepäckaufkleber aus. Das mit den Gepäckaufklebern versehene Gepäck kann anschliessend an den dafür vorgesehenen Schaltern abgegeben werden.

Check-In/Gepäckaufgabe am Bahnhof
Ihr Gepäck können Sie an ca. 170 Bahnhöfen in der Schweiz am Tag vor Ihrem Abflug ab Flughafen Zürich aufgeben. Das Check-in erfolgt bei Ihrer Airline durch Sie selbst. Die beteiligten Bahnhöfe, die Aufgabezeiten und weitere Informationen finden Sie unter sbb.ch/fluggepäck.
Wenn Sie mit SWISS oder Edelweiss fliegen, können Sie Ihr Gepäck an Ihrer Haustür abholen lassen und an Ihrer Zieldestination im Ausland wieder entgegennehmen. Bordkarte und Gepäcketikette werden Ihnen bei Abholung des Gepäcks ausgestellt. Weitere Informationen finden Sie unter sbb.ch/fluggepäck.

Viele Airlines bieten heutzutage keine kostenlose Sitzplatzreservation mehr an. Auf Anfrage kann Ihre Buchungsstelle (Filiale, Online-Shop) die Sitzplätze bei der Airline einbuchen und rückbestätigen lassen. Ansonsten bieten die meisten Fluggesellschaften über ihr Online-Portal oder die Hotline die Möglichkeit, Sitzplätze zusätzlich zu buchen und via Kreditkarte zu bezahlen.

Informationen zur Fluggesellschaft, Gepäckbestimmungen sowie Check-In Möglichkeiten finden Sie unter den angegebenen Links:
Für die Anmeldung von Sondergepäck und Tiere kontaktieren Sie unsere Servicestelle (+41 43 211 71 11).
Klicken Sie auf die jeweilige Airline, um zu den Bestimmungen zu gelangen.

Aegean Airlines
Air Malta
Chair Airlines
Easyjet
Edelweiss
Helvetic Airways
Iberia
Oman Air
Singapore Airlines
SunExpress
Swiss International Airlines
Tunisair
Vueling

Aus organisatorischen Gründen (seitens der Fluggesellschaft, des Flughafens, etc.) kann es zu Änderungen für in der Zukunft liegende Flugtage und Strecken kommen. Daher bleiben Änderungen der Transportzeit ausdrücklich vorbehalten.
Eine Flugplanänderung berechtigt nicht zu einer kostenlosen Annullierung. Evtl. daraus entstehende Mehrkosten werden nicht von Hotelplan übernommen.

Vor Abreise:
Hotelplan informiert Sie bei einer Änderung und teilt Ihnen die neuen Flugzeiten schriftlich per Email oder telefonisch mit.
Ihr aktueller Flugplan kann jederzeit im Internet unter Ihrer Referenznummer abgerufen werden (z.B. unter www.checkmytrip.com oder www.viewtrip.com). Angaben dazu finden Sie in Ihrem Reiseprogramm. Sollte der gebuchte Rückflug wegen einer Flugplanänderung verpasst werden, kann beim Veranstalter, respektive bei Ihrer Buchungsstelle, kein Schadenersatz für die dadurch entstandenen Zusatzkosten geltend gemacht werden

Während der Reise:
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie selbst (z.B. direkt bei der Fluggesellschaft) verantwortlich sind, sich über mögliche Änderungen zu informieren, da uns nicht immer ein Kontakt unserer Kunden am Ferienziel vorliegt.

Airportparking Zürich
Parkservice am Flughafen Zürich - günstig und bequem.
Fahren Sie bequem mit Ihrem Wagen an den Flughafen Zürich vor das Terminal 2. Sie parken Ihren Wagen direkt vor dem Terminal 2, laden das Gepäck aus, gehen zu unserem Schalter, geben den Schlüssel ab und begeben sich stressfrei zum Check-in. Ihr Wagen wird während Ihrem Aufenthalt auf unserem Parkplatz in Kloten abgestellt. Bei Ihrer Rückkehr holen Sie den Schlüssel an unserem Schalter ab. Ihr Wagen steht auf unseren Parkplätzen im Parkhaus bereit, so dass Sie nur noch das Gepäck einladen müssen und entspannt nach Hause fahren können. Für Reservierungen klicken Sie hier.
Weitere Parkmöglichkeiten am Flughafen Zürich www.flughafen-zuerich.ch/passagiere-und-besucher/an-und-abfahrt/parking-fuer-reisende
Flughafen Genf
www.gva.ch/de/DesktopDefault.aspx/tabid-65/

Flughafen Basel
www.euroairport.com/de/passagiere-besucher/anfahrt-parking/parking/schweiz/wo-parken.html

Für Auskünfte oder bei Unklarheiten betreffend Ihrer Flugreise, melden Sie sich bitte an unserem Reisebüro Schalter im Check-In 2:

Airport Center – Reisemarkt Check-In 2
Telefon: 043 816 43 54 oder 043 816 29 47
Täglich geöffnet:
Montag - Freitag 16:00 - 20:00
Samstag und Sonntag 14:00 - 18:00

Infos zum Warschauer Abkommen
Hier ansehen

Flughafenbetreiber in der Schweiz

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2020 Hotelplan Suisse, MTCH AG