Agadir
Laden...Laden...

Agadir

Über 300 Tage Sonnenschein im Jahr, ein weitläufiger breiter Sandstrand, ein breites Angebot an Sport-und Freizeitmöglichkeiten sowie herausragende Gastfreundlichkeit: Entdecken auch Sie das grösste Tourismuszentrum Marokkos!

Während 300 Tagen im Jahr scheint in Agadir die Sonne und das Klima mit milden Wintern und kühlender Meeresbrise in der heissen Jahreszeit gilt als ausgezeichnet. Die hervorragende Eigenheit Agadirs ist die rund 9 km lange Badebucht mit einem breiten und flach abfallenden Sandstrand, der sich für ausgedehntes Badevergnügen, lange Spaziergänge und Wassersport nicht besser eignen könnte. Die perfekte Welle finden Sie z. B. in Taghazoute, etwa 20 km nördlich von Agadir. Einige Hotels verfügen zudem über ein riesiges Sportangebot. Mit gleich 4 Golfplätzen, z. B. der 9-Loch-Golfplatz Royal Golf d'Agadir (Par 36) oder Golf du Soleil (27-Loch, Par 18/72, 6/36), gilt Agadir ebenfalls als eine bedeutende Golfstation. Im Umland liegen faszinierende Ausflugsziele. Wenn Sie das wahre Leben Marokkos kennenlernen möchte, dann lohnt sich der Besuch des Souk von Inezgane (dienstags), ca. 11 km südlich von Agadir, oder Sie entdecken das quirlige Marrakesch. Ein Fest der Sinne! Lohnenswert sind auch die Wasserfälle von Immouzzer des Ida Ouatane, die besonders im Frühling eindrucksvoll sind. Einen Besuch Wert ist auch ein Tagesausflug ins Antiatlas-Gebirge nach Tafraoute oder in die "Siberstadt" Tiznit, ca. 90 km südlich von Agadir. Der pittoreske Ort ist für die Kunst der Silberschmiede berühmt und ist zugleich ein beliebtes Einkaufsparadies. Unterwegs können Sie auch einen Stopp im Nationalpark Souss-Massa einlegen. Der etwa 340 m2 grosse Park umfasst einige Steppengebiete, vereinzelte Wasserlagunen und die Mündungen zweier Flüsse. Hier wurden in geschützten Bereichen die ausgestorbenen Mendesantilopen, der nordafrikanische Strauss und die Mhorrgazellen wieder angesiedelt. Zudem verfügt der Park über eine reichhaltige Vogelwelt, ortstypische wie auch Zugvögel können hier beobachtet werden z. B. Flamingos, Haubentaucher, Stelzenläufer, Löffelenten oder der Waldrapp (Europäischer Ibis). Auch zahlreiche Säugetierarten wie Stachelschweine, Mungos, Honigdachse oder Schakale haben hier ihre Heimat gefunden.

Beste Reisezeit

März – Dezember

Klima

2910 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Slide 2 of 1
  • Strandpromenade
Sandstrand2 / 3
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen