Aliki

Aliki

Das kleine Fischerdorf Aliki ist die perfekte Wahl für alle, die einen erholsamen Urlaub in schöner Natur und an flach abfallenden Stränden verbringen möchten. Familien und Wassersportler fühlen sich hier gleichermassen wohl.

An der Südwestküste der griechischen Insel Paros liegt das kleine Hafendorf Aliki (auch Alyki). Direkt gegenüber befindet sich die Insel Antiparos. Aliki ist vor allem dadurch bekannt, weil sich nur ca. 1,5 km entfernt der nationale Flughafen befindet, der von kleinen, inländischen Propellermaschinen angeflogen wird. Bis zum Inselhauptort Parikia sind es etwa 13 km. Die Bewohner von Aliki leben hauptsächlich vom Fischfang und Tourismus. Drei Strände laden zum Sonnenbaden ein. An ihnen wird saisonal auch Livemusik gespielt, zu der die Einheimischen Tänze aufführen. Es lohnt sich, vorbeizuschauen und dazu lokale Weine und Spezialitäten zu probieren. Das kristallklare Wasser ist ideal zum Schwimmen, Tauchen und Kajakfahren. Am Boulevard beim kleinen Hafen gibt es einige Shops, einen Supermarkt sowie Cafés und Tavernen.

Beste Reisezeit

April – Oktober

Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Fischen
Kultur
Sehenswürdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Shopping
Shopping
Reiseziel Bild 22 / 2
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.