Augsburg

Augsburg

Augsburg, eine Stadt im Südwesten Bayerns. Die Fuggerstadt liegt im schwäbischen Teil des Bundeslandes und ist rund 65 km entfernt von München. Augsburg zählt als drittgrösste Stadt Bayerns und sticht mit unterschiedlichsten Wahrzeichen heraus. Die in der Innenstadt liegenden Sehenswürdigkeiten, wie der Augsburger Dom, das Augsburger Rathaus und natürlich die Augsburger Puppenkiste, sind landesweit bekannt. Weitere Sehenswürdigkeiten machen Augsburg zu einem wunderbaren touristischen Reiseziel.

Was unternehmen in Augsburg?

Die Augsburger Altstadt ist perfekt für einen wunderschönen Spaziergang. Vorbei am Augsburger Rathaus oder dem Augsburger Dom können Sie die engen Gassen und kleinen Strässchen der Stadt erkunden. Während eines Spaziergangs ist es Ihnen auch möglich, die Wahrzeichen des UNESCO-Welterbes zu besichtigen. Auf einer spezifischen fussläufigen Welterbe-Tour können Sie alle 22 Objekte aus nächster Nähe begutachten, denn das Augsburger Wassermanagement ist etwas ganz Besonderes. Erleben Sie die Monumentalbrunnen, die verschiedenen Wasserbauwerke, Trinkwasserwerke, Kraftwerke, Kanäle und Wasserläufe in der Stadt.

Alternativ machen Sie doch einfach eine Stadtführung und laufen Sie entlang der alten Stadtmauer direkt zum Fischertor oder steigen Sie in der Innenstadt auf den Perlachturm direkt am Rathausplatz und bewundern das Augsburger Stadtpanorama aus der Höhe.

Ein bisschen Erholung bietet die Natur der Stadt. Besuchen Sie den Botanische Garten zum Durchatmen oder bewundern Sie im Augsburger Zoo die Vielfalt der Tiere für etwas Abwechslung. Diese Auswahl zaubert nicht nur jedem Kind ein Lächeln ins Gesicht. Auch ein Shoppingvergnügen ist in der Stadt gegeben. Besuchen Sie die City-Galerie, denn hier finden Sie eine grosse Auswahl an verschiedenen Einkaufsgeschäften.

Zusätzlich ist in der bayerischen Stadt auch sportlich etwas geboten. Besuchen Sie ein Fussball- oder Eishockeyspiel. Der FC Augsburg und die Augsburger Panther spielen in der jeweils höchsten Spielklasse und lassen jeden Besucher mitfiebern. Falls Sie es bevorzugen, selbst sportlich aktiv zu sein, können Sie mit dem Fahrrad ins Augsburger Umland fahren und auf dem Lechradweg entlang des letzten Wildflusses Europas die schöne Natur erkunden. Auch für Wanderungen ist das Augsburger Land ein fantastisches Ziel.

Am Ende eines Tages sollte die Augsburger Gastronomie Ihr Ziel sein. Setzen Sie sich in die urigen Wirtshäuser und wählen Sie eine leckere bayerische oder auch schwäbische Mahlzeit aus. Im Winter ist der Augsburger Christkindlesmarkt ein Highlight, da Sie hier in die Kulinarik der Stadt eintauchen und mit dem Duft von leckerem Essen, gebrannten Mandeln oder auch von Glühwein in Weihnachtsstimmung kommen.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Augsburg?

Im gesamten Landkreis Augsburg finden Sie die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten. Geprägt von Tradition und Kultur ist die über 2000 Jahre alte Geschichte der Stadt in der Vielfalt der beliebtesten Attraktionen verankert. In der Innenstadt sehen Sie bereits das Augsburger Rathaus mit seinem Goldenen Saal. Werfen Sie einen Blick in das goldene Prachtstück der Stadt.

Ebenfalls wurden Augsburger Sehenswürdigkeiten durch Menschen geprägt. Schon vor vielen Jahren war es Jakob Fugger, der die Augsburger Fuggerstadt mit günstigem Wohnraum versorgte. Nachdem die so genannte Fuggerei nach dem 2. Weltkrieg wieder aufgebaut wurde, dienen die Wohnungen noch heute als günstiger Wohnraum. Eine weitere Persönlichkeit Augsburgs ist der Vater von Wolfgang Amadeus Mozart, welcher in Augsburg geboren wurde. In der heutigen Zeit stellt das Leopold-Mozart-Haus die Geschichte der Familie Mozart auf anschauliche Art und Weise vor. Auch Bertolt Brecht hat seine Zeit in Augsburg verbracht und ging hier auf ein Gymnasium. Besuchen Sie das Brechthaus im Lechviertel.

Tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt und besuchen Sie die besten Sehenswürdigkeiten. Das Römische Museum zeigt Ihnen Ausstellungen der Vergangenheit. Im Staatl. Textil- und Industriemuseum können Sie die Leistung von damals bewundern. Während speziellen Maschinenführungen werden die damaligen Gerätschaften der Web- und Strickmaschinen vorgeführt.

Auch die Kultur der Stadt ist traumhaft. Erleben Sie diese im Maximilianmuseum direkt am Fuggerplatz. Das Stammhaus der Kunstsammlungen und Museen der Stadt zeigt Ihnen ganz besondere Werke. Werfen Sie einen Blick auf die Skulpturen, das Kunsthandwerk und entdecken Sie auch die Stadtgeschichte. Oder staunen Sie über das Schaezlerpalais, eines der bedeutendsten Gebäude des Rokoko. Hier sind eine Deutsche Barockgalerie und eine Sammlung der Karl und Magdalene Haberstock-Stiftung beherbergt. Direkt nebenan liegt das Grafische Kabinett im Höhmannhaus, ein reicher Schatz der Grafischen Sammlung. Ebenfalls ist das H2 – Zentrum für Gegenwartskunst mit dem zugehörigen Glaspalast für einen Ausflug zu empfehlen. Erleben Sie die moderne Kunst in einem tollen Ambiente. Nehmen Sie sich die Zeit für eine Führung durch eines der Museen oder Ausstellungen.

Für die kleinen und auch grossen Gäste ist die Augsburger Puppenkiste eine ganz besondere Augsburger Sehenswürdigkeit. Mittlerweile können Sie im Puppentheatermuseum «‪‪‪Die Kiste» auch noch genauere Blicke in den Hintergrund werfen. Auch die Feuerwehrerlebniswelt oder das MAN-Museum ist etwas für die Kleinsten.‬‬‬

In der Region Augsburg finden Sie zusätzlich weitere der schönsten Sehenswürdigkeiten. Im Wittelsbacher Land liegt ein Museum im Schloss Friedberg, auch das Stadtmuseum Aichach und das Wittelsbacher Museum Aichach zeigen Ihnen tolle Sachen. Tauchen Sie in Königsbrunn in den Geschichtspfad 955 ein oder besuchen Sie in Gablingen das Archäologische Museum.

Auch die Romantische Strasse ist ein toller Abschnitt von verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Auf einer Strecke von Würzburg bis hin nach Füssen im Allgäu gehören verschiedene Städte Bayerns mit historischen Bauwerken zu den Zwischenstopps. So auch Augsburg oder die nur wenige Kilometer entfernte Stadt Friedberg. Besuchen Sie die beliebtesten Attraktionen.

Wann ist in Augsburg Nebensaison?

Im Laufe des Jahres finden verschiedene Veranstaltungen statt. Besuchen Sie im Februar das Brechtfestival mit verschiedenen Theateraufführungen, Lesungen, Konzerten, Vorträgen und auch wunderbaren Ausstellungen. Im Mai bietet sich das Modular Festival, ein Jugendfestival des Stadtjugendrings mit Musik, Popkultur und unterschiedlichen Workshops. Geniessen Sie die Musik von lokalen, nationalen und auch internationalen Bands. Ebenfalls im Mai findet das Mozartfest statt. Ein Klangerlebnis im Gegensatz von Klassik und moderner Musik. Tauchen Sie ein in die verschiedensten Veranstaltungen. Informationen zu allen Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite der Stadt.

Planen Sie in Ihre Freizeit nebst Sehenswürdigkeiten auch den Besuch von Veranstaltungen ein und stellen Sie Ihre Reise nach Augsburg gemäss Ihrer perfekten Auswahl zusammen, denn Augsburg können Sie während des ganzen Jahres erleben. Die wunderschöne Stadt mit der Region nimmt Sie an allen schönen Tagen mit in die Natur und an regnerischen Tagen bietet die kulturelle Vielfalt ebenfalls Ausstellungen in Innenräumen. Planen Sie Ihre Reise ganz nach Ihren Wünschen.

Buchen Sie Ihr Top-Hotel in Augsburg

Gerne unterstützen wir Sie auf Ihrer Suche nach dem Hotel für Ihre Reise, welches Ihre Bedürfnisse erfüllt. Suchen Sie das beste Angebot der Stadt Augsburg und verbringen Sie wundervolle Ferientage in Bayern.

Klima

1710 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Reiseziel Bild 22 | 6
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen