Bournemouth & Surroundings
Loading interface...Loading interface...

Bournemouth & Surroundings

Bournemouth ist eines der bekanntesten Seebäder an der Südküste Englands. Aufgrund seiner Lage gilt die Ortschaft auch als geeigneter Startpunkt für einen Ausflug auf die Isle of Wight. Ihre Unterkunft liegt in der Stadt oder im Umkreis von ca. 50 km.

Nördlich von Bournemouth liegt der New-Forest-Nationalpark, der sich mit 571 m2 ideal zum Wandern eignet. Ebenfalls in kurzer Distanz erreichbar ist die mittelalterliche Marktstadt Salisbury mit ihrer berühmten Kathedrale.

Stonehenge, der berühmteste Steinkreis der Welt, ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit der Region. Ob es sich bei der Stätte um eine Sternwarte oder um ein Kulturzentrum handelt, bleibt wohl ein ungelöstes Geheimnis.

Südlich von Bournemouth liegt die Isle of Wight, die grösste Insel Englands, alljährlicher Schauplatz einer weltberühmten Segelregatta und jeweils im Juli startet hier der Admiral’s Cup. Auch das ehemalige Urlaubsdomizil von Queen Victoria, Osborne House, ist für Besucher geöffnet.

Southampton ist nur einen Steinwurf entfernt. Die Hafenstadt gewann ihre Bekanntheit hauptsächlich als Starthafen der legendären Titanic im Jahr 1912. Mit mehr als 200 Abfahrten pro Jahr ist Southampton auch heute noch einer der wichtigsten Ausgangspunkte für Kreuzfahrten in Europa.

Slide 2 of 8
New Forest Nationalpark2 / 8
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...