Cairns und die Northern Beaches

Ein nahezu unbegrenztes Freizeitangebot und die gute Erreichbarkeit durch den internationalen Flughafen machen die Region Cairns bei Einheimischen und Touristen gleichermassen beliebt. Ob Golfen, White Water Rafting, ein Segeltörn, Schnorcheln, Tauchen, Wanderungen im Regenwald oder Panoramaflüge, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Beliebt ist die Uferpromenade von Cairns mit ihrer künstlich angelegten Schwimmlagune und vielen Picknickplätzen. Für Badeferien empfehlen sich die nördlich von Cairns gelegenen Badeorte Palm Cove und Port Douglas. Das Great Barrier Reef ist von Cairns aus bequem auf einer kurzen Bootsfahrt zu erreichen. Das kristallklare Wasser mit seinen bunten Fischen und Korallen beheistert Schnorchler und Taucher. Im Hinterland warten in den Atherton Tablelands Regenwälder, tropische Wasserfälle und das Dorf Kuranda, das Sie in einer aussichtsreichen Fahrt mit dem Zug oder der Seilbahn erreichen können. Von den Regenwäldern im Daintree National Park nimmt man an, dass sie die ältesten der Welt sind. Fahren Sie über den Daintree-Fluss zum Cape Tribulation, wo der Regenwald auf das Riff trifft.

Ein nahezu unbegrenztes Freizeitangebot und die gute Erreichbarkeit durch den internationalen Flughafen machen die Region Cairns bei Einheimischen und Touristen gleichermassen beliebt. Ob Golfen, White Water Rafting, ein Segeltörn, Schnorcheln, Tauchen, Wanderungen im Regenwald oder Panoramaflüge, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Beliebt ist die Uferpromenade von Cairns mit ihrer künstlich angelegten Schwimmlagune und vielen Picknickplätzen. Für Badeferien empfehlen sich die nördlich von Cairns gelegenen Badeorte Palm Cove und Port Douglas. Das Great Barrier Reef ist von Cairns aus bequem auf einer kurzen Bootsfahrt zu erreichen. Das kristallklare Wasser mit seinen bunten Fischen und Korallen beheistert Schnorchler und Taucher. Im Hinterland warten in den Atherton Tablelands Regenwälder, tropische Wasserfälle und das Dorf Kuranda, das Sie in einer aussichtsreichen Fahrt mit dem Zug oder der Seilbahn erreichen können. Von den Regenwäldern im Daintree National Park nimmt man an, dass sie die ältesten der Welt sind. Fahren Sie über den Daintree-Fluss zum Cape Tribulation, wo der Regenwald auf das Riff trifft.

Laden...
Laden...
Laden...

Mehr Informationen zu den Destinationen

Klima

2700 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Slide 1 of 1
Cairns und die Northern Beaches1 / 1
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2020 Hotelplan Suisse, MTCH AG