Costa Smeralda
Loading interface...Loading interface...

Costa Smeralda

Die Costa Smeralda –Inbegriff paradiesischer Sandstrände mit smaragdfarbenem Wasser und bekannt als Luxusferienort des internationalen Jet-Sets. Der Hauptort ist Porto Cervo, ein Ferienresort, das in den 60er Jahren von Karim Aga Khan gegründet wurde. Doch die Costa Smeralda hat noch viel mehr zu bieten …

Allein schon der Name «Costa Smeralda» erweckt Ferienträume mit einem Hauch von Exklusivität und Luxus. Typisch für die Gegend sind die zerklüfteten Küsten, verträumten Badebuchten, leuchtenden Granitfelsen und grünen Landstriche – und natürlich das Meer in all seinen Blau- und Grünschattierungen. Die Infrastruktur kann sich sehen lassen und bietet das Passende für Ruhesuchende, Naturfreunde und Baderatten. Die bekannten Ortschaften wie Porto Cervo, Cala di Volpe, Porto Rotondo oder Baja Sardinia offerieren mit unzähligen Restaurants, Bars und Shops alles, was das Gästeherz begehrt. Um die Gegend zu erkunden, bietet sich die Strada Panoramica an. Diese verbindet die wichtigsten Orte der Costa Smeralda und verwöhnt mit atemberaubenden Ausblicken auf die charakteristischen Felsformationen entlang der Küste und das glitzernde Meer. Lassen auch Sie Ihre Ferienträume wahr werden – die Costa Smeralda erwartet Sie!

Slide 2 of 4
Porto Cervo2 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...