Garachico
Laden...Laden...

Garachico

Im Meer baden und durch die Altstadt schlendern – So entspannt kann der Urlaub auf Teneriffa sein. Im Küstenort Garachico braucht es nicht viel mehr, um sich zu entspannen und die Schönheiten der Insel zu entdecken.

Garachico ist ein Hafenort im Westen von Teneriffa, bis zur Inselhauptstadt Santa Cruz de Tenerife sind es ca. 60 km. Wahrzeichen der KĂĽstenstadt ist der vorgelagerte Felsen Roque de Garachico. Unterhalb des Castillo de San Miguel befindet sich ein natĂĽrlich entstandener Meerwasserpool. Durch die Anordnung des Lavagesteins kann wie in einem Pool im Meer gebadet werden. Lassen Sie sich diese AbkĂĽhlung nicht entgehen! Das gesamte Zentrum von Garachico ist sehr sehenswert. In der autofreien Altstadt schlendern Sie durch Gassen und entdecken die Klosterkirche San Francisco, das Rathaus und Stadtmuseum und die Kirche Santa Ana aus dem 18. Jahrhundert. Wer den Berg hinaufsteigt, wird mit einer herrlichen Rundumsicht belohnt.

Beste Reisezeit

April – November

Flugzeit

4.5 Stunden

Sommersport
Wandern
Kultur
Lokalkolorit
SehenswĂĽrdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Shopping
Shopping
Slide 2 of 2
  • Fantastischer Ausblick auf Garachico
Piscinas Naturales in Garachico2 / 5
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.