Gent
Laden...Laden...

Gent

Gent war im Mittelalter eine der grössten Städte in ganz Europa. Die zahlreichen Bauten aus dieser Zeit lassen Sie auch heute noch erahnen, wie wohlhabend die Stadt früher gewesen sein muss. Die autofreie Innenstadt lädt dazu ein gemütlich durch die alten Strassen zu spazieren und die Stadt zu Fuss zu erkunden.

Sinnbildlich für Gent ist die «Skyline» der Stadt mit den Drei Türmen, welche die Stadt überragen und mittlerweile zu Wahrzeichen der Stadt geworden sind. Der erste dieser 3 Türme ist der Genter Belfried. Er ist heute eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Ein Highlight einer jeden Städtereise nach Gent ist der Ausblick von der Spitze des Belfrieds über die gesamte Stadt. Die anderen beiden markanten Türme der Stadt sind die der St.-Bavo-Kathedrale und der Sint-Niklaasklerk, welche sich in der direkten Umgebung des Belfrieds befinden. Der ehemalige Hafen beim Graslei und Korenlei-Kai ist mit seinen zahlreichen Restaurants und Cafés mittlerweile ein beliebter Treffpunkt.

Beste Reisezeit

Mai – September

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
SehenswĂĽrdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Freizeitpark
Shopping
Shopping
Slide 2 of 1
  • Blick ĂĽber die St. MichaelsbrĂĽcke mit den 3 TĂĽrmen von Gent im Hintergrund
Traditionelle Häuser entlang des Kanals des Flusses Leie2 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.