Kelowna

Kelowna ist mit über 100'000 Einwohnern der grösste Ort im Okanagan Valley. Viele der besten Golfplätze liegen in und um Kelowna. Die Stadt besitzt eines der grössten Weinanbaugebiete Kanadas, begünstigt durch das milde Klima.

Die Ferienregion Kelowna / Okanagan Valley

Okanagan Valley: Mit seinen vielseitigen Landschaften ist das Thompson Okanagan Plateau eines der abwechslungsreichsten Feriengebiete Kanadas. Es liegt jeweils nur eine Tagesreise von Vancouver oder auch von Calgary entfernt und gilt unter Kanada-Kennern als «Tessin Kanadas». Das warme und auch im Winter relativ trockene Klima beschert der Region eine Vielzahl an Besonderheiten: Im Gebiet des Thompson Rivers durchziehen tiefe Canyons das Land, im Okanagan-Tal gedeiht eine Vielzahl von Obst- und Weinsorten. Die Region um Kamloops gilt als Wilder Westen Kanadas, der Ort Merrit wird gar als Hauptstadt der Countrymusik bezeichnet. Im nördlichen Okanagan-Gebiet erfreuen im Frühling die weitläufigen Obstplantagen den Besucher mit ihren weissen und rosaroten Blütenteppichen. Im Sommer und im Herbst kann man an unzähligen Früchteständen die Erzeugnisse der Obstkultur verkosten und sich mit vitaminreichem Proviant für die Reise eindecken. Von Äpfeln über Pfirsiche, Kirschen und Pflaumen findet man im Okanagan-Gebiet fast alles was das Herz begehrt. Überall präsent und bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt sind die Weinbaugebiete des Tals. Interessierte Besucher können sich in den zahlreichen Weingütern über die lokale Anbaukultur informieren oder einer Degustation beiwohnen. Besonders empfiehlt sich dazu ein mehrtägiger Aufenthalt im Okanagan-Valley, zum Beispiel in Penticton oder Kelowna. Auch für Aktivität in der Natur sind genügend Möglichkeiten vorhanden. Besonders bekannt ist die Region für Ihre Golfplätze und ihre Wandermöglichkeiten.

Aktivitäten: In Kelowna gibt es viele wunderschöne Parklandschaften und mehrere Sandstrände, die grossartige Möglichkeiten zum Bootfahren, Schwimmen, Wasserskifahren, Windsurfen und Angeln bieten. In den Wintermonaten werden die schneebedeckten Berge und Kiefernwälder zu einem Paradies für Skifahrer, Snowboarder, Schneemobilfahrer und Schneeabenteurer.

Ausflüge ab Kelowna

Weinkellereien: Alle Weinkellereien bieten Weinproben an, und bei mehreren kann man auch die Anlagen besichtigen und sich über die Kunst der Weinherstellung informieren. Je nach Weinkellerei dauern diese Besichtigungen 20 bis 60 Minuten. Viele Kellereien bieten auch Speisen an. Ausgesuchte regionale Gerichte, kleine Vorspeisen im Tapas-Stil oder Käse und Früchte werden entweder drinnen oder draussen auf überdeckten Terrassen serviert, die den Blick auf die herrliche See- und Tallandschaft freigeben.

Weinstrasse: Die Weingebiete entlang der Weinstrasse sind mit Schildern gekennzeichnet auf denen Trauben abgebildet sind und die entlang der wichtigsten Strassen auf nahe gelegene Weinkellereien aufmerksam machen.

Weintouren: Es gibt zahlreiche Anbieter von Weintouren, die eine Reihe von halb- oder ganztägigen geführten Exkursionen anbieten. Hier kann man die Gelegenheit wahrnehmen, die vielfältigen und verschiedenen Weinkellereien in Begleitung eines sachkundigen Führers kennen zu lernen. Es sind Einzel- und Gruppenführungen möglich.

Laden...
Laden...
Laden...

Mehr Informationen zu den Destinationen

Klima

2070 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Slide 1 of 4
Weinreben im Okanagan Valley1 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2020 Hotelplan Suisse, MTCH AG