Lenzerheide

Lenzerheide zählt zu den traditionsreichsten Ferienorten der Schweiz. Nur etwa 20 Autominuten von Chur entfernt, finden Sie hier eine idyllische Landschaft mit dem Heidsee als Mittelpunkt, eingerahmt von Bergketten zu beiden Seiten des Hochtals. Zusammen mit Arosa erschliesst sich das Skigebiet Arosa Lenzerheide, das Ihnen eine Fülle an Wintersportmöglichkeiten bietet. Hier finden Sie die Panoramakarte von Lenzerheide im Winter und im Sommer.

Das Dorf Lenzerheide liegt im Herzen von Graubünden, ca. 18 km von Chur entfernt. Es ist eine Fraktion (Ortschaft) der Gemeinde Vaz/Obervaz, die bis Anfang des 20. Jahrhunderts fast ausschliesslich durch die Landwirtschaft geprägt war. Früher ein Maiensäss Obervazer Bauern, präsentiert Lenzerheide sich heute als moderner Kur- und Ferienort. Die ehemalige Alp diente bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts als Sömmerungsgebiet der bäuerlichen Nutztiere, bis mit der Eröffnung des ersten Hotels im Jahre 1882 der Weg für den Tourismus frei gemacht wurde. Zunächst war Lenzerheide als Ferienziel im Sommer bekannt, wurde jedoch ab den 1890er Jahren auch für den Wintertourismus interessant und die entsprechenden Entwicklungen nahmen ihren Lauf.

Lenzerheide im Sommer
In den Sommermonaten vergnügen sich Feriengäste aus aller Welt beim Wandern, Biken, Golfen, Gleitschirmfliegen, Baden und Surfen in Lenzerheide. Inmitten der Bündner Berge sticht der glasklare Heidsee hervor, der auf 1500 Höhenmetern der Sonne ganz nah ist. Das Wassersportcenter bietet Windsurfen, Segelkurse, Pedalos, Kajaks, Ruderboote und Stand-up-Paddling an. Auch Beachvolleyball ist möglich. Auf Kinder wartet ein Spielplatz mit Piratenschiff. In Ergänzung dazu laden das Freibad Churwalden (ca. 18 km) und das Wellnessbad H2Lai im örtlichen Sportzentrum in der Nähe des Heidsees zum Badeplausch und Spielen ein. Im Sportzentrum gibt es zudem einen Fitnessraum, eine Minigolf-Anlage und eine Eishalle für Eishockey, Curling, Eisstockschiessen und Schlittschuhlaufen. Für noch mehr Abwechslung sorgen der Seilpark mit einer 150 m langen Seilrutsche und die 3.1 km lange Sommerrodelbahn. Die Rodelbahn ist auch im Winter geöffnet! Golfer können auf dem 18-Loch-Golfplatz bei einer Partie ihr Handicap verbessern und die Aussicht geniessen.

Wandern in Lenzerheide
Genusswanderer und Langstreckenläufer kommen in der bezaubernden Landschaft rund um Lenzerheide auf ihre Kosten. Auf über 300 km können Sie gemütlich durch die Natur streifen oder sich sportlich herausfordern. Als leidenschaftliche Wanderin bzw. Wanderer werden Sie mit Routen unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade vor die Wahl gestellt. Stimmen Sie sich mit dem «Dreibündenstein Panoramaweg» (12.3 km, mittelschwer, Aufstieg: 657 m, von 1462 m auf 2172 m) auf das Naturerlebnis ein und steigen Sie dann auf dem «Sommer Heidi & Gigi Weg» (18.8 km, mittelschwer, Aufstieg: 1504 m, von 1491 m auf 2856 m) in luftige Höhen! Familienfreundliche Routen sind zum Beispiel der «Wetterwichtelweg Heidbüel» (2.4 km, mittelschwer, Aufstieg: 165 m, von 1764 m auf 1928 m), der «Globi Wanderweg» (10.7 km, mittelschwer, Aufstieg: 358 m, von 1476 m auf 1801 m) oder der «Panorama-Rundweg» (9.3 km, leicht, Aufstieg: 279 m, von 1469 m auf 1706 m). Unterwegs laden Feuerstellen zum Grillieren und Pausieren ein.

Mountainbiken in Lenzerheide
Lenzerheide ist ein Bikerparadies und lässt Ihr Herz höher schlagen, wenn Sie über Stock und Stein ins Tal fahren. Mit mehr als 500 km beschilderten Strecken und sogar über 900 km GPS-Touren haben Sie die Wahl zwischen leichten, mittelschweren und schwierigen Routen. Ob Sie es gemütlich angehen möchten oder die Herausforderung suchen, können Sie jeden Tag aufs Neue entscheiden. Zu den schönsten Touren zählen «Bella-Vista-Lai» (15.7 km, leicht, Aufstieg: 575 m, von 1422 m auf 1755 m), «Älpliseetrail-Arosa-Churer Joch» (50.8 km, mittelschwer, Aufstieg: 960 m, von 1469 m auf 2840 m) und die «Alpen Challenge Lenzerheide» (Kurzstrecke: 116.3 km, Langstrecke: 180.5 km, schwierig, Aufstieg Kurzstrecke: 2782 m, von 957 m auf 2315 m, Aufstieg Langstrecke; 3898 m, von 325 auf 2315 m). Hinzu kommt das Herzstück dieser Region: der Lenzerheide Bikepark. Er bietet Ihnen fünf Abfahrtsstrecken von der Mittelstation Scharmoin bis zur Talstation Rothorn und ausgezeichnete Möglichkeiten zum Freeriden.

Lenzerheide im Winter
Wenn die ersten Schneeflocken fallen, verwandelt Lenzerheide sich in ein Winterwonderland, das Ihnen mit einem verschneiten Bergpanorama und einer Vielzahl an Sportmöglichkeiten pures Glück beschert. Machen Sie Ihre Ferienträume wahr und stapfen Sie durch den knirschenden Pulverschnee, geniessen Sie die idyllische Ruhe der Berge und anschliessend ein geselliges Käsefondue am Kaminfeuer!

Ski und Snowboard fahren
Zusammen mit Arosa (ca. 16 km entfernt) bildet Lenzerheide das schneesichere Skigebiet Arosa Lenzerheide. Schnallen Sie die Bretter an und freuen Sie sich auf 225 Pistenkilometer, einen Snowpark für Freestyler sowie die Weltcup- und Trainingsstrecke «Silvano Beltrametti» mit einem maximalen Gefälle von 66 Prozent. Ob Frühaufsteher oder Nachtschwärmer, in Arosa Lenzerheide können Sie die Tage voll auskosten! Ziehen Sie schon um 06.30 Uhr die ersten Spuren in die frisch präparierten Pisten oder erleben Sie eine Abfahrt bei Vollmond noch einmal ganz anders – Das ist Schneespass bis in die Nacht hinein! Die beiden Orte sind über die Doppelpendelbahn «Urdenbahn» verbunden, die Sie in wenigen Minuten vom Urdenfürggli in Lenzerheide auf das Arosa Hörnli bringt.

Wandern, schlitteln und Schlittschuh laufen
In Arosa Lenzerheide treffen sich nicht nur Skifahrer und Snowboarder, auch Langläufer, Schlittler und Schlittschuhläufer finden hier ihre Strecken. Der Heidsee wird in der kalten Jahreszeit zur Eislauffläche und die Wanderwege lassen sich auch im Winter erkunden. Mit Schneeschuhen können Sie dabei durch den Tiefschnee steigen. Neben der Eishalle bieten sich auch die Natureisflächen draussen für Curling, Eisstockschiessen und Eishockey an. Auf Langläufer warten 56 km gespurte Loipen, die längste davon ist 9 km lang. Schlägt Ihr Herz fürs Schlitteln, können Sie nicht nur tagsüber, sondern auch nachts durch die beleuchtete Winterlandschaft fahren. Ihnen stehen dabei vier Pisten zur Verfügung: Scharmoin-Canols (3.8 km), Tgantieni-Val Sporz (1.5 km), Sporz-Lain-Zorten (2 km) und Tschugga-Parpan (1.5 km). Gute Fahrt!

Hier finden Sie die Panoramakarte von Lenzerheide im Winter und im Sommer.

Wir wünschen Ihnen eine wunderbare Zeit in Lenzerheide und erlebnisreiche Ferien in Graubünden!

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Wassersport
Segeln
Windsurfen
Fischen
Wassersportzentrum
Winter​sport
Ski / Snowboard
Freeriding
Funpark
Langlauf
Schlitteln
Eislaufen
Winterwandern
Vermietung & Kurse
Kultur
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping
Laden...
Laden...
Laden...
Slide 1 of 10
© Arosa Lenzerheide Tourismus1 / 10
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2020 Hotelplan Suisse, MTCH AG