Malta

Malta

Ob goldener oder roter Sand, Felsstrände oder abgeschiedene Buchten und blaue Lagunen: Auf Malta finden Sonnenanbeter, Baderatten und Wassersportler garantiert die passende Umgebung!

Das Baden auf Malta ist je nach Witterung bis Oktober möglich – einige Strandcafés und Sportanbieter haben aber nur während der Sommersaison geöffnet. In der maltesischen Küche verbinden sich italienische, arabische und englische Einflüsse auf äusserst reizvolle Weise: Kräuter und Gewürze spielen eine wichtige Rolle, aber auch Honig und Olivenöl. Probieren Sie unbedingt die köstlichen Blätterteigtaschen, die entweder mit Erbsenmus und Ricotta oder mit Ziegenkäse gefüllt werden. Auf dem felsigen Boden gedeihen auch gute Weine, und die Brauerei geniesst bei Bierkennern Weltruf.

Beste Reisezeit

Mai – Oktober

Klima

3630 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Blick auf Valletta2 / 16
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen