Matemwe

Matemwe

Matemwe ist mit 8 km der längste zusammenhängende Strand von Sansibar und gehört zu den schönsten der Insel. Er liegt im Nordosten und damit nahe zu den besten Tauchgründen der Insel.

Matemwe war lange Zeit ein eher verschlafenes Dorf und erst in den letzten Jahren haben sich hier erste Hotels niedergelassen. Es sind jedoch allesamt eher kleinere Unterkünfte und aufgrund seiner Länge ist der Strand daher nie stark bevölkert. Noch immer leben hier die Einheimischen grossteils vom Meer, so wird beispielsweise noch heute Seegras kultiviert. Der Strand eignet sich besonders für Ruhesuchende, die Ihre Ferientage in entspannter Atmosphäre verbringen wollen. Aufgrund der Nähe zu den bekanntesten Tauchspots der Insel fühlen sich hier aber auch Taucher und Schnorchler sehr wohl.

Beste Reisezeit

Juni – November

Sommersport
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Windsurfen
Kitesurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Sehenswürdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Shopping
Shopping
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen