Moselregion – von Trier bis Koblenz

Moselregion – von Trier bis Koblenz

Im Westen Deutschlands liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz die Moselregion. Die Mosel schlängelt sich entlang der kleinen Dörfer durch das Bundesland. Entsprungen in Frankreich, fliesst der Fluss über Luxemburg und von Trier bis hin nach Koblenz, wo die Mosel in den Rhein mündet. Parallel verläuft die bergige Landschaft mit vielen Weinbergen, welche die Region prägen. Erleben Sie auf Ihrer Reise die Moselregion mit ihrer traumhaften Natur und dem ruhigen Wasser.

Was unternehmen in der Moselregion?

In der Moselregion finden Sie wunderschöne Orte direkt am Wasser, mit verschiedenen historischen Altstädten. Besuchen Sie Cochem, Traben-Trarbach oder auch Bernkastel-Kues. Planen Sie zusätzlich einen Besuch in den Städten Trier und Koblenz auf Ihrer Reise mit ein.

Erkunden Sie die verschiedenen Wanderwege in der ganzen Moselregion und wandern Sie auf den unterschiedlichsten Routen inmitten der Weinreben. Starten Sie in Koblenz mit dem 3,4 km langen Traumpfädchen Moselpfad und in nur einer Stunde haben Sie tolle Eindrücke der Region gesammelt. Der Erlebnisweg Moselkrampen bei Beilstein führt Sie durch verschiedene kleine Orte, welche perfekt geeignet sind für Kaffee und Kuchen als kleine Pause zwischendurch. Auf den Wegen in den Weinreben ist gutes Schuhwerk sowie teilweise Schwindelfreiheit vorausgesetzt. Geniessen Sie die Aussicht in die Weite.

Ein bisschen mehr Action erleben Sie auf dem Calmont-Klettersteig sowie auf dem Calmont-Höhenweg. Hier finden Sie einen der steilsten Weinberge Europas. Erklimmen Sie den Calmont-Gipfel und geniessen Sie bereits die Aussicht auf Ihrem Weg zum höchsten Punkt. Oben angekommen, können Sie einen nahezu Rundumblick auf die Schlaufe der Mosel bewundern.

Für eine Aussicht über die Moselregion ohne Wanderung nutzen Sie in Cochem die Seilbahn, um den Aussichtspunkt am Pinnerkreuz zu erreichen.

Verbinden Sie die Berge mit dem Wasser. Steigen Sie ein in das Schiff direkt auf der Mosel. Egal ob eine ganze Rundfahrt oder allein für die Verbindung von A nach B. Kombinieren Sie Ihre Wanderung, beispielsweise wandern Sie auf dem Moselsteig und geniessen Sie daraufhin den Moment auf dem Wasser.

Auch für weitere sportliche Ausflüge gibt es in der Moselregion verschiedene Möglichkeiten. Nutzen Sie das Fahrrad für Touren in der Region. Fahren Sie entlang des Mosel-Radwegs und bewundern Sie den Blick in die Natur. Die bergige Landschaft müssen Sie hierfür nicht bewältigen, aber falls Sie das sportliche Abenteuer suchen, bieten Ihnen Trails unterschiedliche Action-Momente an. In Mehring finden Sie einen Trailpark mit der Möglichkeit, zwischen drei Kategorien zu wählen. Bei dem Angebot von Trails in leicht, mittel und schwierig finden Sie die passende Strecke für Ihr Abenteuer-Erlebnis.

Ebenfalls bietet die Moselregion verschiedene Golfplätze. Greifen Sie einfach zum Schläger und probieren Sie den Golfplatz in Winningen einmal aus. Alternativ wäre Abenteuergolfen in Kobern-Gondorf eine gute Möglichkeit für ein sportliches Tagesprogramm. Im Waldseilgarten Mosel Adventure Forest in Traben-Trarbach ist Spass für die ganze Familie gegeben.

Natürlich darf das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Probieren Sie die verschiedenen kulinarischen Spezialitäten direkt aus der Region. Bestellen Sie das Zwiwwelfleisch, eine Besonderheit aus Cochem, oder auch den gebackenen Moselfisch. Ebenfalls typisch für die Region ist Gräwes, eine Spezialität mit Sauerkraut und Kartoffelpüree. Dazu geniessen Sie doch einfach ein Gläschen Wein der verschiedenen Weinsorten aus der Region.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in der Moselregion?

Die Moselregion bietet auf den vielen Kilometern entlang der Mosel wunderbare Ecken. Besichtigen Sie auf Ihrer Reise die verschiedenen Sehenswürdigkeiten von Trier bis nach Koblenz, welche die Region prägen. Besuchen Sie die wunderschönen Burgen bzw. Burgruinen an der Mosel. Eine davon ist die Burganlage der Burg Eltz in der Nähe von Mayen. Das Märchenschloss bietet Ihnen traumhafte Einblicke in die altertümlichen Räumlichkeiten. Hervorzuheben ist die Rüst- und Schatzkammer, welche Ihnen Schätze aus 850 Jahren Familienbesitz zeigt. In Beilstein finden Sie die Burgruine Metternich, die auch als Dornröschen der Mosel bekannt ist. Und in Traben-Trarbach tauchen Sie ein in die Geschichte der Festung Mont Royal. Während einer Führung erfahren Sie alles hautnah.

Zwischen den beiden Orten Bernkastel-Kues und Zeltingen-Rachtig liegt das Kloster Machern, einer der beliebtesten Hochzeitsorte in der Moselregion. Mit dem märchenhaften Barocksaal bietet das Kloster die perfekten Begebenheiten einer Traumhochzeit. Zudem finden Sie hier auch ein Brauhaus, eine Brauerei und eine Kloster-Destille.

Neben der verschiedenen Burgen, Burgruinen oder dem Kloster bietet die Moselregion noch vieles mehr. Die verschiedenen Orte laden zu den unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten ein.


Besuchen Sie den Bundesbank-Bunker Cochem und nehmen Sie Einblick in den ehemaligen Geheimbunker der BRD. Oder planen Sie das Weinmuseum in Benkastel-Kues auf Ihrer Reise mit ein. Eine weitere Alternative ist das Buddha-Museum in Traben-Trarbach. Hier können Sie ca. 2000 Buddha-Figuren bewundern.

Traben-Trarbach bietet auch ein weiteres Highlight der Region. Machen Sie eine Führung durch die Unterwelt. Verschiedene Gewölbekeller sind auf mehreren Etagen unter der Erde stationiert. Noch heute wird hier Wein gelagert.

Nach erlebnisreichen Tagen ist auch Erholung nötig. Entspannen Sie in der Moseltherme, Traben-Trarbach und geniessen Sie den Moment Ihrer Ferien.

Wann ist in der Moselregion Nebensaison?

Verbringen Sie Ihre Ferien über das ganze Jahr hinweg in der Moselregion. Verschiedene Volksfeste, Weinfeste oder auch Weihnachtsmärkte können Ihren Aufenthalt mit einem weiteren Erlebnis bereichern. Suchen Sie sich Ihre persönlichen Highlights heraus und finden Sie den passenden Zeitraum für Ihre Reise in die Moselregion.

Buchen Sie Ihr Top-Hotel in der Moselregion.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Wahl des Hotels für Ihre Reise. Verbringen Sie wunderbare Ferien in der Moselregion im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz.

Klima

1530 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Reiseziel Bild 22 | 8
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen