Nordafrika / Ägypten
Laden...Laden...

Nordafrika / Ägypten

Dank wunderschöner Küsten am glasklaren Mittelmeer, Traumstränden, Sonnenschein, aber auch dank des Gegensatzes zwischen faszinierenden Wüsten und Oasen sowie Tradition und Moderne und der relativen Nähe zu Europa, zeichnen sich Ägypten, Tunesien, Marokko sowie weitere Feriendestinationen am Roten Meer als besonders beliebte Ferienziele für Familien und ein jüngeres Publikum aus.

Die Länder Nordafrikas mit Traumständen und herzlichen Menschen zählen zu den weltweit beliebtesten Reisezielen. Beispielsweise fasziniert Tunesien mit der Insel Djerba Touristen mit Moscheen und Palästen sowie mit Ruinen des sagenumwobenen Karthagos oder der Ruinenstadt Kerkouane, einem UNESCO-Weltkulturerbe. Ägypten ferner bietet zusätzliche Abwechslungen, sei dies in Form der Pyramiden von Gizeh, des antiken Luxors oder Nilkreuzfahrten. Ans Rote Meer angrenzend mit farbenfrohen Korallenriffen, ist zumindest ein Kurzaufenthalt in Hurghada für Reisende jeden Alters eine absolute Pflicht. Marokko weiters ist nicht nur für den Film „Casablanca“ bekannt, sondern hat das Land mit weiteren reizvollen Stränden, Moscheen, Königsstädten, Palästen, Suks und Kasbah viel mehr zu bieten als einzig das Flair Humphrey Bogarts. Zusätzlich zielt Marokko auf Naturfreunde, die Wander- und Trekkingtouren im Atlas-Gebirge unternehmen wollen. In allen drei Ländern bleibt zudem ein Ausflug in die Wüste, zu grünen Oasen im Landesinneren oder ein Kamelritt ein unvergessliches Ferienerlebnis. Schrecken Sie ebenfalls nicht davor zurück, Couscous und weitere Köstlichenkeiten wie Datteln, Oliven oder Feigen zu kosten.

Slide 2 of 1
  • Nordafrika / Ägypten
Strand von Sharm el-Sheikh, Ägypten2 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen