Norderney
Loading interface...Loading interface...

Norderney

Ebbe und Flut, Meeresrauschen und Windstille, Tradition und Moderne – Norderney ist eine Insel der Gegensätze und deshalb besonders reizvoll. Sie weckt die Lebensgeister und lässt Sie Eins werden mit der norddeutschen Natur. Perfekt für Ferien vollkommener Entspannung!

Die Ostfriesische Insel Norderney liegt ca. 6 km vor dem Festland des deutschen Bundeslandes Niedersachsen. Weite Teile gehören zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Das Inselbild ist unter anderem geprägt von Dünenstränden, Leuchttürmen und Museen. Der Sandstrand ist rund 14 km lang und bestens geeignet zum Spazieren, Sonnenbaden und Sporttreiben. Ob Familien, Ruhesuchende oder aktive Gäste – Für jeden Strandtyp gibt es den passenden Abschnitt. Wellenreiten, Windsurfen, Kitesurfen, Strandsegeln, Beachfussball, Beachvolleyball, Nordic Walking, Reiten, Tennis und Golf lassen keine Langeweile aufkommen. Auf etwa 80 km kann gewandert und Fahrrad gefahren werden. Geführte Wattwanderungen sind eine spannende Alternative. Sollte das Wetter einmal nass und stürmisch sein, sorgt das Meerwasserwellenbad für Badefreuden. Baden gehört zu Norderney wie die Wellen zum Meer. Im 20. Jahrhundert entwickelte sich die Ostfriesische Insel zu einem beliebten Seebad und Kurort und ist Deutschlands ältestes Nordseeheilbad. Norderney war schon immer Ziel zahlreicher prominenter Persönlichkeiten aus aller Welt, darunter Staatsoberhäupter und Schriftsteller.

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Kultur
Kunst / Gallerie
Sehenswürdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Nightlife
Restaurants
Bars
Shopping
Shopping
Slide 2 of 4
Reiseziel Bild 22 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...