Nova Siri Scalo

Die kleine Stadt Nova Siri, gelegen am Ionischen Meer, aufgeteilt in zwei Teile, kommt einer Oase der Ruhe gleich, wo Moderne und Antike vereint werden. Eine Stadt mit italienischem Flair, alten Kirchen und einer alten Burg sowie heimischen Restaurants, umgeben von Natur und Landwirtschaftsflächen, mit einem schönen Sandstrand an der Küste des Ionischen Meers. Erholsame Ferien, um den Alltag zu vergessen, sind garantiert.

Eine Stadt in der Entwicklung durch den Aufschwung des Tourismus. In der Region Basilikata (9994 km2) in Süditalien, südöstlich von Kampanien, südwestlich von Apulien und nördlich von Kalabrien, in der Provinz Matera. Umgeben von Gemüsefeldern, Obstgärten und Olivenbäumen, nicht weit vom Strand entfernt, liegt Nova Siri Scalo. Zur Provinzhauptstadt Matera sind es ungefähr 95 km und ca. 141 km zu Potenza, der Hauptstadt von Basilikata.

Nova Siri setzt sich aus den zwei Städten Nova Siri Centro und Nova Siri Scalo zusammen. Während die Stadt Scalo knapp 1,8 km vom Ionischen Meer entfernt liegt, befindet sich Nova Siri Centro ungefähr 11 km weiter in Richtung Landesinnere.

Die Geschichte dieser Stadt geht bis in die Antike zurück. Nach dem Zusammenschluss Italiens war Nova Siri ein Angriffsziel für Räuber, welche die Stadt immer wieder attackierten. Durch diese Angriffe und den ersten Weltkrieg verschwanden immer mehr Bewohner der Stadt, so dass diese nur noch wenige Einwohner zählte, welche von ihrer Landschaftsarbeit lebten. Erst in den 70er-Jahren kam es zu einem Aufschwung, welcher die Bevölkerung wieder zunehmen liess. 

Durch das lange Bestehen der Stadt Nova Siri Centro sind alte Kirchen und die alte Burg empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten. Doch auch das Geburtshaus vom italienischen Schriftsteller, Politiker und Patriot Luigi Settembrini kann heute noch besucht werden. Dieser trug massgebend zur Vereinigung von Italien bei und wurde 1873 vom italienischen König zum Senator auf Lebenszeit ernannt.

Die Restaurants von Nova Siri Scalo bieten die heimische italienische Küche an, während in den Hotels nationale und internationale Küche angeboten wird.

Der flach abfallende Strand eignet sich für Badeferien, doch auch Windsurfer und Surfer kommen auf ihre Kosten.

Erholsame Badeferien an der Küste Italiens sind garantiert.

Sommersport
Wandern
Velofahren
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Kultur
Geschichte
Lokalkolorit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping
Laden...
Laden...
Laden...
Slide 1 of 2
Der Strand von Nova Siri Scalo1 / 2
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2020 Hotelplan Suisse, MTCH AG