Ostküste Sri Lanka
Loading interface...Loading interface...

Ostküste Sri Lanka

Wer einen wenig bevölkerten Strand mag und das ursprüngliche Sri Lanka kennen lernen will, ist an der Ostküste bestens aufgehoben. Die Landschaft bietet über wie unter dem Wasser unvergessliche Eindrücke: Während am einen Ende einer Bucht Surfer um die nächste Welle paddeln und Taucher das schöne Riff erforschen, grasen am anderen Ende Wasserbüffel und landen Fischer mit ihren bunten Booten und dem reichen Fang. Wen die Kultur des Landes interessiert, den dürften die Städte mit ihrer bewegten Geschichte und die jahrhundertealten imposanten Heiligtümer faszinieren.

Die Ostküste von Sri Lanka präsentiert sich als touristisch noch unberührte Gegend und der Indische Ozean vereint hier einige ungewöhnlich schöne Tauchplätze. Da die Ostküste vom Monsun im Sommer eher schwach tangiert wird, ist das Meer in dieser Zeit bis zu einer Tiefe von 30 Metern glasklar und offenbart einen unvergleichlichen Blick auf das grosse Korallenriff, dass Sri Lanka umgibt. Hier tummeln sich prächtige tropische Fischarten wie der Kaiserfisch, der Halfterfisch oder Schwärme von Feldwebelfischen. Aber auch Meeressäuger wie Delfine und Blau- oder Pottwale werden regelmässig vor der Küste gesichtet, weshalb diese Gewässer zu Schutzzonen erklärt wurden. Entlang der Ostküste liegen überdies viele Schiffswracks auf dem Meeresgrund und warten darauf, von abenteuerlustigen Tauchern und Unterwasserfotografen erkundet zu werden. An der Wasseroberfläche kommt ebenfalls keine Langeweile auf, denn hier können nahezu alle bekannten Wassersportarten ausgeübt werden. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Yala-Nationalpark im Südosten der Insel. Es ist der älteste Nationalpark auf Sri Lanka, da das Gebiet bereits 1899 unter Schutz gestellt wurde. Hier können Sie Elefanten, Mungos, zahlreiche Affenarten und mit etwas Glück auch Krokodile oder Leoparden in freier Wildbahn beobachten. Die Ostküste ist ein guter Ausgangspunkt, um das ursprüngliche Sri Lanka kennenzulernen. Hier passieren Sie grüne Reisplantagen, von denen Ihnen die Arbeiter freundlich zuwinken, und kleine Dörfer, die sich unter wehenden Palmen verbergen. Dass das Leben hier noch sehr geruhsam ist, beweisen die zahlreichen Kühe, die sich auf der Strasse selbst dann nicht zur Seite bewegen, wenn ein Bus naht. Die Einwohner Sri Lankas nehmen dies gelassen hin. Wozu die Eile, wenn man doch mitten im Paradies ist?

Sommersport
Golf
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Konzerte
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping
Slide 2 of 2
Trincomalee2 / 2
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 09:00—18:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG