Propriano
Loading interface...Loading interface...

Propriano

Die charmante kleine Hafenstadt Propriano liegt geschützt im Golf von Valinco, der ein wunderbares Bild mit steilen Felsen, herrlichen Sandstränden am tiefblauen Meer und silbern schimmernden Olivenhainen im Hintergrund offenbart. Hier werden Sie nach Herzenslust baden, Sport treiben, die reizvolle Umgebung erkunden und dabei das ursprüngliche Korsika entdecken. Die reizvolle Atmosphäre und die zahlreichen Möglichkeiten werden auch Sie in ihren Bann ziehen und Ihnen eine unvergessliche Ferienzeit bescheren.

Die ehemalige Fischerort Propriano liegt an der Südwestküste Korsikas. Aufgrund seiner günstigen Lage wurde der Ort schon in der Antike als Hafen genutzt, worauf Ausgrabungen aus dieser Gegend schliessen lassen. Früher wurde die Gegend oft von Piraten überfallen, weshalb sich zeitweise hier nur wenige Menschen niederliessen. Heute hat sich Propriano aber zu einem hübschen Hafenstädtchen gemausert, mit einer langen Promenade, wo exzellente Fischrestaurants den frischen Fang servieren. Mehrmals pro Woche läuft eine Fähre vom französischen Festland oder aus Sardinien im Hafen ein, denn Propriano gilt als Tor zu Korsikas Süden. Wegen der kurvenreichen Strassen ist der Golf von Valinco auf dem Landweg nicht so leicht zu erreichen. Das Gute daran ist, dass selbst in der Hochsaison die herrlichen Strände und Buchten nicht überfüllt sind. Mit seinen vielen kinderfreundlichen Stränden und den hübschen Buchten ist der Golf von Valinco ein ideales Ferienziel für Familien. Die bekanntesten Strände in der Umgebung von Propriano sind Portigliolo an der Mündung des Rizzanese, Campomoro oder Porto-Pollo. Aktive Feriengäste schätzen das umfangreiche Freizeitangebot mit allen Arten von Wassersport wie Segeln, Surfen, Wasserski, Wakeboard oder Kajak fahren. Unternehmungslustige können von hier aus auch gut eine Wanderung oder eine Tour mit dem Mountainbike ins Hinterland unternehmen, in der Umgebung reiten oder eine wilde Schlucht beim Canyoning bezwingen. Vom Sportflughafen Tavaria aus starten jeweils Rundflüge und Mutige wagen vielleicht gar einen Fallschirmsprung. Kulturell spannend ist die Besichtigung der prähistorischen Ausgrabungsstätte von Filitosa, wo viele markante, teils über 3000 Jahre alte Steinstatuen zu sehen sind.

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Windsurfen
Fischen
Wassersportzentrum
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping
Slide 2 of 3
Reiseziel Bild 22 / 3
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Warum Hotelplan?

  • Schweizer Qualität seit über 85 Jahren
  • Persönliche und kompetente Beratung
  • Rundum-Service vor, während, nach der Reise
  • Reisegarantie: Kundengelder sind versichert
  • Top-Ferienangebote zu fairen Preisen
  • 24h/7 Hotline - Zuverlässige Unterstützung

Hotelplan kontaktieren

Internet–Travelshop:

+41 43 211 88 85
Kontakt

Mo bis Fr: 10:00—17:00

Folgen Sie uns

Zahlungsmethode:

© 2012–2021 Hotelplan Suisse, MTCH AG