Provinz Parma
Loading interface...Loading interface...

Provinz Parma

Wollten Sie nicht schon einmal ein Weingut besichtigen und dabei entdecken, was eigentlich hinter dem wahren «Dolce Vita» steckt? Hier in der emilianischen Provinz Parma haben Sie Gelegenheit dazu.

Parma ist die Heimat köstlicher Käse- und Schinkenerzeugnisse. Die gleichnamige Hauptstadt mit dem imposanten Dom, dem Baptisterium und weiteren historischen Bauten aus Mittelalter und Renaissance gehört zu den wichtigsten Kulturstätten Italiens. Doch auch die umliegende Provinz bietet einige Leckerbissen: Die Heilbäder von Salsomaggiore gehörten zum Beispiel schon bei den alten Römern zu den begehrtesten Kurzentren. Erkunden Sie die unzähligen Wanderrouten am Monte Sillara oder dem Lago Santo Parmese. Die Naturparks sind längst ein Geheimtipp unter Mountainbikern. Als Höhepunkt gilt die Festung Bardi inmitten des atemberaubenden Apennin-Szenarios. Die Provinz Parma ist ein Genuss für alle Sinne …

Slide 2 of 5
Torrechiara, Provinz Parma2 / 5
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...