Raa Atoll
Laden...Laden...

Raa Atoll

Begeben Sie sich auf die Reise in einen eher ruhigeren Teil der Malediven und lassen Sie sich verwöhnen auf einer der rund 90 Inseln. Geniessen Sie den Sonnenuntergang, entdecken Sie atemberaubende SandstrĂ€nde, wunderschöne Lagunen und erleben Sie unvergessliche Schnorchel- und TauchausflĂŒge. Eine Reise in ein exotisches Paradies erwartet Sie.

Das Raa Atoll oder auch Nord Malosmadulu-Atoll genannt, ist aufgrund der Riffformationen ein wahres Paradies fĂŒr Schnorchel- und TauchausflĂŒge. In diesem Gebiet ist ebenfalls die grösste Fischerflotte der Malediven zu finden. Rund 120 Kilometer von Male, der Hauptstadt der Malediven, befindet sich der weitgehend noch unberĂŒhrte Teil der Malediven. Etwa 90 Inseln umfasst dieses Atoll. Wobei circa 16 davon bewohnt sind. Die unbewohnten Inseln werden jedoch immer mehr fĂŒr den Tourismus erschlossen. Bis in die spĂ€ten neunziger Jahre war das Raa Atoll fĂŒr Touristen nicht zugĂ€nglich. Die erste „Insel fĂŒr Touristen“, Meedhupparu Island Resort, wurde 1999 eröffnet. Heute ist diese Insel ein beliebtes Ferienziel der Malediven. Das Nord Malosmadulu Atoll wird von ĂŒber 12‘500 Einwohner bewohnt. Die Hauptinsel trĂ€gt den Namen Ugoofaru.

Beste Reisezeit

November – April

Flugzeit

9.5 Stunden

Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Wellenreiten
Windsurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Wassersportzentrum
Flair
Touristisch
Ruhig
Abgeschieden
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Slide 2 of 1
  • Raa Atoll
Reiseziel Bild 22 / 3
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewÀhrleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.