Saint-Malo
Laden...Laden...

Saint-Malo

Als ehemalige Seefahrer- und Handelsstadt hat es Saint-Malo zu einem beträchtlichen Wohlstand gebracht. Heute ist der Ort ein Top-Ferienziel der Bretagne, der seinen Besuchern nicht nur moderne Freizeitaktivitäten, sondern auch historische Schätze zwischen Atlantik und Festland bietet. Ein Genuss in jeder Hinsicht!

Saint-Malo (St Malo) ist die wichtigste Hafenstadt im Nordwesten von Frankreich und einer der meist besuchten Ferienorte der Bretagne und des Landes. Wie eine Halbinsel liegt Saint-Malo an der Côte d'Émeraude, der Smaragd-Küste, die ihren Namen dem Farbenspiel des Meeres verdankt. Der Atlantik hat für Saint-Malo ohnehin eine grosse Bedeutung, denn die historische Altstadt mit ihren Festungsanlagen und der Stadtmauer ist an drei Seiten vom Wasser umgeben. Auch der Ozean ist sehr eindrücklich, da die Gezeiten Ebbe und Flut vor Saint-Malo besonders stark herrschen. Einen hübschen Gegenpart dazu bilden die mit Kopfsteinpflaster versehenen Gassen des Stadtkerns. Dort lässt es sich herrlich flanieren, die Auslagen in den Schaufenstern der Boutiquen entdecken und in eines der vielen Restaurants und Cafés einkehren. Wer aufmerksam durch Saint-Malo geht, wird die Spuren entdecken, die auf die Vergangenheit als blühende Seefahrer- und Handelsstadt hindeuten, denn vor allem die im königlichen Auftrag handelnden Korsaren (ähnlich Piraten) trugen zum Wohlstand der Stadt bei. Der berühmteste Korsare war Robert Surcouf, der in Diensten Napoleons britische und holländische Handelsschiffe kaperte und für seine Leistungen zum Baron ernannt wurde. Aber auch René Duguay-Trouin war als Freibeuter bzw. Kaperer tätig und schliesslich geadelt worden. Neben diesen beiden Persönlichkeiten muss ebenso François-René de Chateaubriand erwähnt werden, der als Sohn von Saint-Malo zu einem der berühmtesten Schriftsteller Frankreichs aufstieg. Diesen drei Männern zu Ehren wurden Statuen bzw. Grabmale errichtet, auf die Sie in Saint-Malo und der vorgelagerten Insel Grand Bé stossen werden.

Beste Reisezeit

Mai – September

Wassersport
Segeln
Kultur
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
SehenswĂĽrdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abenteuerlich
Nightlife
Restaurants
Shopping
Shopping
Slide 2 of 5
  • Saint-Malo
Reiseziel Bild 22 / 8
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.