Salalah

Salalah

Salalah liegt von der Einwohnerzahl her an zweiter Stelle im Sultanat Oman, ist aber ein wichtiger Standpunkt für die Tradition und ist die Geburtsstätte des aktuellen Sultans Qābūs bin Saʿīd.

Salalah sticht aus einer flachen Ebene hervor, gegenüber dem Indischen Ozean und von den Dhofar-Bergen umgeben. Die Region ist eine der wenigen, die von arabisch sprechendem Volk bewohnt und von Monsunen betroffen ist, welche hier «Kharif» genannt werden. Diese Hafenstadt und deren Umgebung bieten für Naturliebhaber und Kulturinteressierte einige Sehenswürdigkeiten.

Beste Reisezeit

November – März

Klima

2820 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Wassertemperatur
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Landschaft2 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen