Flug + Hotelfür Tauern Spa World Di, 20. Apr. - Sa, 12. Feb. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Tauern Spa World

Slide 1 of 9
Tauern Spa World, Salzburg1 / 9
  • Sommersport
    Fitnesszentrum
    Golf
    Sportprogramm
    Velos
  • Beauty & Wellness
    Dampfbad / Hamam
    Massage
    Sauna
    Schönheits​anwendungen
    Spa / Wellnesszentrum
    Yoga
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
  • Hund willkommen
    Hund willkommen
Slide 1 of 21
Zell am See im Sommer1 / 21

Zell am See-Kaprun

In der Ferienregion Zell am See-Kaprun im Pinzgau erwartet Sie ein abwechslungsreiches Bergerlebnis mit majestätischer Aussicht auf dreissig 3000er-Gipfel. Das bekannte Tourismuszentrum im Salzburger Land, ganz unter dem Motto «Berg, See & Gletscher», bietet vielfältige Freizeit- und Erholungsangebote. Hier finden Sie die Panoramakarte von Zell am See-Kaprun im Winter und im Sommer.

Zell am See liegt, wie der Name schon verrät, am Ufer des Zeller Sees und war im 19. Jahrhundert noch ein Markt. Im Laufe der Jahre hat sich die Gemeinde zu einem Tourismus-Hotspot entwickelt. Das etwa 8 km entfernte Kaprun schmiegt sich an die Flanken der Hohen Tauern und zieht seine Besucher hauptsächlich mit dem Gletscher Kitzsteinhorn und der Burg Kaprun, einer Wehrburg aus dem 12. Jahrhundert, in den Bann. Die alpine Welt des 1800 km2 grossen Nationalpark Hohe Tauern, dem ältesten Nationalparks Österreichs, beeindruckt mit einheimischer Flora und Fauna.

Zell am See-Kaprun im Winter: In den 3 Skigebieten Schmittenhöhe in Zell am See, Kitzsteinhorn in Kaprun und Saalbach-Hinterglemm mit insgesamt über 400 Pistenkilometern kommen Wintersportler auf ihre Kosten. Familien mit kleineren Kindern schätzen die leichten Pisten am Familienberg Maiskogel. Die 107 km Langlaufloipen bieten für jeden ein passendes Angebot – sei es beim Skating oder klassischen Langlauf, im Tal oder auf der Höhenloipe am Gletscher Kitzsteinhorn. Auf einer Winterwanderung oder Schneeschuhtour präsentiert sich die idyllische Winterlandschaft mit unvergesslicher Aussicht auf die umliegende Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Nach einem sportlichen Tag im Schnee bietet das Tauern Spa Zell am See-Kaprun Entspannung und Erholung auf über 20'000 m2.

Zell am See-Kaprun im Sommer: Wer im Sommer schon von Schnee träumt, ist im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn (3203 m) im Frühsommer und Herbst genau richtig. Das Kitzsteinhorn und die Schmittenhöhe (1965 m) bieten im Sommer ein grossartiges Wander- und Mountainbike-Erlebnis. Mehrere urchige Hütten und Almen laden zur Einkehr ein. Atemberaubende Ausblicke auf die majestätischen Berggipfel eröffnen sich bei einer Fahrt über die knapp 48 km lange Grossglockner Hochalpenstrasse mit 36 Kurven bis auf über 2500 m Seehöhe. Einen Ausflug zum Sigmund-Thum-Klamm sollten Sie keinesfalls verpassen. Erleben Sie die Kraft des tosenden Wassers im Kapruner Tal. Ebenfalls ein Muss ist eine Fahrt zu den Hochgebirgsstauseen bei Kaprun, die auf 2040 m ü. M. fast wie Fjorde wirken und bei Schneeschmelze im Frühling besonders imposant sind. Zu den Höhepunkten zählt die Fahrt mit dem bekannten Lärchwand Schrägaufzug (431 Höhenmeter), Europas grösstem offenen Aufzug, auf Ihrer Fahrt zu den Hochgebirgsstauseen. Im Besucherzentrum erfahren Sie Wissenswertes über Natur, Technik, Wasserkraft und Stromerzeugung. Für Nervenkitzel bei Kletterfans sorgt die Klettersteigarena Höhenburg. Spass für die ganze Familie garantiert die Rodelbahn auf dem Maiskogel. Die Promenade am Zeller See lädt zum Flanieren ein und bietet vielfältige Bade- und Wassersportmöglichkeiten. Zu den beliebten Veranstaltungen in der Ferienregion Zell am See-Kaprun gehören das Line Dance Alpfestival im Juni und der Ironman 70,3 im August.

Salzburg

Eine charmante Weltstadt im Kleinformat mit vielen Sehenswürdigkeiten. Die eindrucksvolle Lage und das grosse Angebot an Kunst und Kultur, lassen eine Reise in diese Stadt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Die charmante Barockstadt nördlich der Alpen bietet alles für einen unvergesslichen Aufenthalt. Nicht ohne Grund wurde die Altstadt Salzburgs, mit den besterhaltensten Bauwerken aus dem Barock, zu einem der Weltkulturerbe der UNESCO gekürt. Die Getreide- und Linzergasse sind ideal für Shoppingliebhaber. Für diejenigen, welche nach einem ereignisreichen Tag noch nicht müde sind, gibt es das rege Nachtleben von Salzburg.

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Wassersportzentrum
Winter​sport
Ski / Snowboard
Freeriding
Funpark
Langlauf
Schlitteln
Eislaufen
Winterwandern
Vermietung & Kurse
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abenteuerlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping

Klima

1710 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...