Schwarzwald

Schwarzwald

Über den Südwesten Deutschlands erstreckt sich die Ferienregion Schwarzwald und gilt als ausgezeichnete Adresse für Aktivferien sowie einem entspannendem Wellness-Wochenende. Verbringen Sie Ihre Ferien in Baden-Württemberg, mitten im Hochschwarzwald.

Traumhafte Aussichten und im Winter schneebedeckte Wälder zeichnen die Region aus. Verbringen Sie Ihre Ferientage mit Skifahren, Wandern oder auch beim Mountainbike fahren. Erholen Sie sich direkt in der Natur.

Was unternehmen im Schwarzwald?

Der Nordschwarzwald liegt ab Karlsruhe entlang der französischen Grenze und zieht sich über den mittleren Schwarzwald bis hin zur Schweiz, hinein in den Südschwarzwald. Die Gesamtfläche von 6009 Quadratkilometer breiten sich östlich bis nach Villingen-Schwenningen aus. Erkunden Sie die Kilometer auf Wanderwegen. Suchen Sie sich Ihre Wanderroute mit verschiedenen Etappen oder starten Sie direkt von Ihrer Unterkunft aus, hinein in die Weiten der Natur. Erklimmen Sie den höchsten Gipfel im mittleren Schwarzwald, hier ist der höchste Berg der Feldberg. Verbinden Sie die Tour mit etwas besonderem, besuchen Sie einen der Barfusswanderwege und ziehen Sie einfach Ihre Schuhe aus oder geniessen Sie ein Glas Wein direkt in den Weinreben. Auch für Kinder wird auf verschiedenen Wanderausflügen etwas Abwechslung geboten.

Sie fahren lieber mit dem Rad, Sie erkunden gerne verschiedene Mountainbike Trails oder möchten mit dem Rennrad eine Tour fahren? Hier sind sie im Schwarzwald an Ihrem Ziel angekommen. Traumhafte Routen zeigen Ihnen die Vielfalt der Umgebung. Actionreiche Abenteuer oder auch die ruhigere Strecke mitten durch die Landschaftsgebiete.

Erholen Sie sich direkt im Schwarzwald und besuchen Sie eine der Thermen. Die Solemar-Therme Bad Dürrheim oder auch die Siebentäler Therme Bad Herrenalb sind nur wenige der vielen verschiedenen Möglichkeiten. Auch die Kurorte stehen in der Region für Erholung. Besuchen Sie doch einfach den Kurort St. Märgen oder auch die Kurstadt Bad Wildbad.

In der Dunkelheit erstreckt sich über den Wäldern der wunderschöne Nachthimmel. Eine klare Sicht bietet Ihnen einen atemberaubenden Anblick der verschiedenen Sternenbilder. Vielleicht haben Sie Glück und entdecken in Ihrer Nacht auch eine seltene Sternschnuppe.

Auch als Feinschmecker kommen Sie im Schwarzwald auf Ihre Kosten: Ob Schwarzwälder Kirschtorte, Schwarzwälder Schinken oder einer der feinen Badischen Weine – Lassen Sie sich einfach in einem der Gasthöfe verwöhnen.

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es im Schwarzwald?

Besuchen Sie das älteste Freilichtmuseum in Baden-Württemberg. Das Schwarzwälder Freilichtmuseum bietet Ihnen einen Einblick in das Leben der Vergangenheit. Der zugehörige Hof steht bereits seit 300 Jahren und nimmt Sie mit in eine andere Zeit.

Mitten im Schwarzwald entspringen die Triberger Wasserfälle seinem Ursprung. Mit einer Höhe von 163 m zählen diese zu den grössten Wasserfällen Deutschlands. Besuchen Sie die Sehenswürdigkeit im Sommer und bewundern Sie das klare Wasser oder lassen Sie sich im Winter durch die glitzernde Eislandschaft verzaubern. Sie erreichen die Wasserfälle mit der ganzen Familie zu Fuss oder mit dem Auto. Auch an weiteren Standorten ist das Wasser greifbar. Zwischen Hinterzarten und Lenzkirch liegt der Titisee. Nur wenige Kilometer weiter finden Sie im zugehörigen Ort Titisee-Neustadt das Badeparadies Schwarzwald, welches für die ganze Familie zum Erleben und Erholen gemacht ist. Südlich von Lenzkirch liegt der Schluchsee. Ein Naturparadies, welches mit der Ruhe direkt am See einen grossen Teil zur Erholung beisteuert.

Falls Sie in Ihren Ferien Abwechslung suchen, machen Sie einen Ausflug in die naheliegende Metropole Freiburg. Das Münster der Stadt ist bereits seit 800 Jahren ein Wahrzeichen der Freiburger und auf dem dazugehörigen Münstermarkt finden Sie verschiedene Spezialitäten für den Magen. Sei es der bekannte Käsekuchen oder die lange Rote in der Semmel, lassen Sie sich die Leibspeisen nicht entgehen.

Zu den beliebtesten Ausflugsziele gehören der Europa-Park in Rust oder das Spielcasino in Baden-Baden, welche täglich viele Besucher anziehen. In Baden-Baden ist auch ein Spaziergang über die Lichtentaler Allee ein Tipp, spazieren Sie vom Kloster Lichtental bis in die Altstadt, geniessen Sie den Blick über die Oos.

Wann ist im Schwarzwald Nebensaison?

Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Der Schwarzwald ist zu jeder Jahreszeit ein Ferienparadies. Während es im Winter sehr kalt werden kann, ist die Winterlandschaft traumhaft. Dazu sind im Sommer die Wanderrouten wundervoll.

Buchen Sie ihr Top Hotel im Schwarzwald

Suchen Sie sich Ihre perfekte Unterkunft im Ferienparadies Schwarzwald aus. Auch bei einer Last Minute Reise in den Süden Deutschlands stehen Ihnen die Türen offen. Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Wahl.

Beste Reisezeit

Juni – August

Klima

1680 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Reiseziel Bild 22 / 15
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen