Seefeld
Laden...Laden...

Seefeld

Modernste Sporteinrichtungen haben den auf einem weiten, sonnigen Hochplateau gelegenen Ort Seefeld international bekannt gemacht. Im Sommer und vor allem im Winter bietet das bergige Umland von Seefeld herausragende Möglichkeiten, spannende Outdoor-Aktivitäten zu erleben und lässt das Herz jedes Sportlers höher schlagen! So fanden hier bereits mehrere Olympische Winterspiele einen idealen Austragungsort. Hier finden Sie die Panoramakarte von Seefeld im Winter und im Sommer.

Seefeld im Sommer: Unter der herrlichen Sommersonne erwachsen in Seefeld völlig neue Möglichkeiten, spannende und aktive Ferientage in der traumhaften alpinen Natur zu verbringen. Auf über 650 km an markierten Wegen können Sie entspannte Wanderungen oder anspruchsvolle Bergtouren unternehmen. Dazu finden Sie auf verschiedenen Kletterrouten eine besondere Herausforderung. Auch Radfahrer kommen nicht zu kurz. Auf den 570 Streckenkilometern können Sie Seefeld mit dem Fahrrad und dem Mountainbike erkunden. Ein beliebter Treffpunkt im Ort ist die gemütliche, belebte Fussgängerzone. Auch Freunde des Tennis- und Golfsports kommen auf den nahen Plätzen auf ihre Kosten. Für Familien mit Kindern gibt es eigens angelegte Themenwanderwege, auf denen die kleinen Gäste mehr über die beeindruckende Landschaft erfahren können, Spielplätze und Freizeitzentren. Wenn Sie auf einer längeren Tour sind, ist eine Einkehr in einem der urigen Berggasthäuser sehr zu empfehlen. Kanu- und Kajakfahrten, Segwaytouren, Reiten, Rafting und Paragleiten runden das grossartige Freizeitangebot ab.

Seefeld im Winter: Mit mehr als 245 km Langlaufloipen gilt Seefeld als das Langlauf-Mekka Europas. Hier können Sie vor malerische Kulisse endlose Strecken zurücklegen. In mehreren gut erschlossenen Skigebieten stehen Ihnen 37 Kilometer an abwechslungsreichen Pisten verschiedenster Schwierigkeitsgrade zur Wahl: Für Anfänger und Familien die beliebte Geigenbühel- und Birkenliftanlage in Ortsnähe, etwas weiter entfernt erschliessen insgesamt 8 Sesselbahnen und Schlepplifte das Gschwandtkopfgebiet. Höher hinauf, bis 2050 m ü. M., führen die 12 Bahnen und Lifte des Rosshütte-Gebietes. Das idyllische Skigebiet Katzenkopf Leutasch und der Übungshang Neuleutasch gehören ebenfalls zum Wintersportangebot der Skiregion Seefeld. Auch ohne Skier und Snowboard hat die Umgebung einiges zu bieten. Grossartige Rodelbahnen und Eisbahnen sorgen für Spass bei Gross und Klein, während lange Winterwanderwege Sie zu den schönsten Orten in den verschneiten Bergen führen.

Beste Reisezeit

Ganzjährig

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Winter​sport
Ski / Snowboard
Langlauf
Schlitteln
Eislaufen
Winterwandern
Vermietung & Kurse
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Ländlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Shopping
Shopping
Slide 2 of 9
  • Winterferien in Seefeld
Skiferien in Seefeld2 / 12
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.