Flug + Hotelfür Hotel Waldfriede Spieljochbahn Mo, 19. Apr. - Fr, 11. Feb. / 1-8 Nächte1 Zimmer2 Erwachsene

Hotel Waldfriede Spieljochbahn

Slide 1 of 10
Hotel Waldfriede Spieljochbahn, Tirol1 / 10
  • Wintersport
    Entfernung zur Piste/Talstation <300m
  • Beauty & Wellness
    Dampfbad / Hamam
    Massage
    Sauna
    Schönheits​anwendungen
    Spa / Wellnesszentrum
  • Gratis WLAN
    WLAN im Zimmer - gratis
    WLAN in Lobby - gratis
Slide 1 of 18
Schlegeis Stausee1 / 18

Zillertal

Das Zillertal ist ein Gebirgstal mitten im schönen Tirol und gilt auf der ganzen Welt als Inbegriff ländlicher Gemütlichkeit und Tiroler Lebensfreude. Nach dem Fluss Ziller benannt, trennt es die Tuxer Alpen im Westen von den Kitzbüheler Alpen im Osten. Es ist das breiteste Seitental des Inntals und bekannt für seine herrliche Landschaft sowie den grossen Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen. Hier finden Sie die Panoramakarte des Zillertals im Winter und im Sommer.

Am Eingang des Zillertals liegt der bekannte Ferienort Fügen. Die kleinen Orte Ried und Uderns mit bäuerlichem Charakter bilden den idealen Rahmen für geruhsame Ferien. Zell am Ziller im Herzen des Zillertals ist als Ausgangspunkt für Wanderungen beliebt. Familien fühlen sich in Hippach-Schwendau besonders wohl. Weiter taleinwärts liegt Mayrhofen, einer der bekanntesten Orte Tirols.

Zillertal im Winter: Das Zillertal bietet im Winter Schneesicherheit und ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten. Es gliedert sich in 4 Ferienregionen. In der Ersten Ferienregion im Zillertal Fügen – Kaltenbach befinden sich die Skigebiete Spieljochbahn und Ski Optimal Hochfügen-Hochzillertal. In Mayrhofen finden Sie die Skigebiete am Penken und Ahorn. Tux – Finkenberg lockt mit dem Gletscherskigebiet Hintertux und dem Großraumskigebiet Ski Zillertal 3000. Zillertal Arena bietet das grösste Skigebiet des Tals und umfasst die Orte Zell am Ziller und Gerlos. Insgesamt erwarten Sie in diesen Regionen hunderte Kilometer präparierte Abfahrten für Anfänger, Familien, Pistenprofis, Skiakrobaten und Snowboarder. Selbstverständlich kommen auch die übrigen Wintersportarten im Zillertal nicht zu kurz. Kilometerlange Langlaufloipen, gepfadete Winterwanderwege und schnelle Schlittelbahnen sowie Natureisplätze sorgen für Abwechslung.

Zillertal im Sommer: Selbstverständlich kommt auch der Sommer im Zillertal nicht zu kurz. Warme Temperaturen bei strahlendem Sonnenschein, rauschende Bäche und einmalige Naturschauspiele warten im Zillertal auf Sie. Egal ob Klettertouren, Wanderungen oder gar eine Gipfeltour - Langeweile ist hier fehl am Platz. Auf über 1000 km markierten Wanderwegen entdecken Sie die einmalige alpine Landschaft des Tals. Erleben Sie spektakuläre geführte Wanderungen auf 1000 bis 3500 Höhenmetern. Zudem können Sie das Zillertal mit dem Fahrrad auf 800 km ausgebauten Routen erkunden und dabei zahlreiche Eindrücke sammeln. Über 130 Hütten laden zu einem kulinarischen Zwischenstopp ein. Es gilt auch so manches Naturgeheimnis zu entdecken.

Tirol

Wer Tirol mit urwüchsigen Berglern und schroffem Hochgebirge verbindet, liegt zwar nicht falsch, kennt aber nur die halbe Wahrheit. Im Sommer, wie auch im Winter, bietet Tirol eine wunderschöne Kulisse für Wanderungen oder Wintersport und lockt so, jedes Jahr viele Touristen und Bergsteiger in den Bann.

Wo könnte man dem Wintersport besser frönen als im Tirol? Perfekte Schneeverhältnisse, bestens präparierte Pisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden sowie hochmoderne und leistungsstarke Lifte und Gondeln sind nur einige der vielen Merkmale, die die Tiroler Skigebiete auszeichnen. Aber Achtung, nicht nur im Winter ist Tirol eine Reise wert, auch im Sommer gibt es traumhafte Wanderungen zu unternehmen und einige schöne Orte zu entdecken. Es bietet mit seiner imposanten Bergwelt eine malerische Kulisse für Wanderer, anspruchsvolle Touren für Bergsteiger und Erholung pur für alle an. Ob Kitzbühl, das gemütliche Zillertal oder das Salzburgerland, die Natur und Ruhe ist einmalig.

Sommersport
Wandern
Velofahren
Reiten
Winter​sport
Ski / Snowboard
Freeriding
Funpark
Langlauf
Schlitteln
Eislaufen
Winterwandern
Vermietung & Kurse
Kultur
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Natur
Berge
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars

Klima

1740 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...