Tricase
Loading interface...Loading interface...

Tricase

Tricase ist ein schöner Ferienort mit einer attraktiven Altstadt, einer beeindruckenden Küste und einer sagenhaften Bucht. Schlendern Sie gemütlich durch die Stadt, besuchen Sie eines der vielen Restaurants und Cafés oder entspannen Sie gemütlich an einen der Strände und gönnen Sie sich eine erfrischende Abkühlung im kristallklarem Meer. Tricase ist das richtige Ferienziel für alle die Ruhe und Entspannung in einer mediterranen Umgebung suchen.

Tricase ist ein beliebter Ferienort mit etwa 18‘000 Einwohnern im Süden Italiens, an der östlichen Absatzspitze Italiens. Sie besitzt eine hübsche Altstadt mit kleinen, verwinkelten Gassen und einigen Restaurants, Bars und Cafés. Sehenswert ist neben einem Dominikanerkloster der älteste Baum Italiens (la Quercia Vallonea). Die felsige Küste von Tricase erstreckt sich auf ca. 8 km und ist in zwei Marinen aufgeteilt – die Tricase Porto und Marina Serra. Tricase Porto verfügt über einen Hafen, in welchem man nicht nur Fischerboote bewundern, sondern auch direkt baden kann. Die Marina Serra beeindruckt mit Ihrer Landschaft, welche durch Felsen, Fjorde und einer mediterranen Vegetation geprägt ist. Getrennt werden die beiden Marinen von der schönen Bucht «Canale del Rio». Tricase ist nicht so überlaufen, bietet aber dennoch ein gutes Angebot an Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.

Sommersport
Wandern
Velofahren
Wassersport
Schnorcheln
Kultur
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Shopping
Shopping
Slide 2 of 3
Reiseziel Bild 22 / 3
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...