Turku

Turku

Bereits im Jahr 1229 wurde Turku am Fluss Aurajoki erstmalig auf Landkarten verzeichnet. Viele Jahrhunderte lang war Turku die wichtigste Stadt des Landes und für eine kurze Zeit sogar die Hauptstadt Finnlands. Heute ist Turku eine lebendige Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen.

Die Burg von Turku ist das grösste erhaltene Gebäude Finnlands aus dem Mittelalter. Das ehemalige Gefängnis thront über der Stadt und beherbergt heute das Historische Museum von Turku. Die Stadt Turku ist ausserdem die Heimat des wichtigsten religiösen Gebäudes des Landes. Der Dom von Turku befindet sich im Herzen der Stadt und ist die einzige mittelalterliche Kathedrale im ganzen Land. Die historische Markthalle ist ein weiteres Highlight bei Ihrer Städtereise nach Turku. Die zahlreichen Verkaufsstände bieten eine grossartige Möglichkeit die lokalen Spezialitäten der Region zu probieren.

Beste Reisezeit

Juni – September

Sommersport
Golf
Wandern
Velofahren
Reiten
Wassersport
Schnorcheln
Tauchen
Segeln
Wellenreiten
Windsurfen
Kitesurfen
Wasserski / Wakeboarding
Fischen
Wassersportzentrum
Winter​sport
Langlauf
Eislaufen
Winterwandern
Kultur
Theater / Oper
Kunst / Gallerie
Geschichte
Lokalkolorit
Sehenswürdigkeit
Flair
Stadt
Aktiv
Touristisch
Ruhig
Authentisch
Ländlich
Abgeschieden
Abenteuerlich
Natur
Einzigartige Landschaft
Tierwelt
Flora
Nightlife
Restaurants
Bars
Clubs
Konzerte
Sportveranstaltungen
Freizeitpark
Shopping
Shopping
Der Dom von Turku im Winter2 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Jetzt Newsletter abonnieren und die besten Angebote von Hotelplan erhalten.