Vila Real
Laden...Laden...

Vila Real

Dies ist ein ursprüngliches und besonderes Portugal weitab von Sandstränden und Massentourismus. Erkunden Sie die kleinen Städtchen und die unberührte Natur und erleben Sie die weltbekannten Weinregion des Douro-Tals.

Vila Real, das königliche Städtchen, wurde vom portugiesischen König Dinis gegründet und ist der Hauptort des Distriktes gleichen Namens. Die kleine Stadt liegt am Fluss Corgo, auf einem Plateau und war früher Handelszentrum für den weltbekannten Portwein. Noch heute kann man etwas vom alten Glanz und Reichtum an den barocken Gebäuden der Altstadt und der Umgebung erkennen, beispielsweise am Mateuspalast, der etwas ausserhalb von Vila Real liegt. Im Süden des Distriktes liegt das Welterbe und erste geschützte Weingebiet der Welt, das Tal des mächtigen Douro-Flusses. Malerisch sind die Weinberge, pittoresk die Städtchen wie Pinhão oder Peso da Régua und unbeschreiblich schön eine Schifffahrt auf dem grossen Fluss. Die Region ist auch Geburtsort mehrerer bekannter Persönlichkeiten: Der Weltumrunder Magellan stammte aus Sabrosa, Diego Cão aus Vila Real entdeckte den Kongo.Im Norden bietet sich auch das strategisch günstig liegende Städtchen Chaves am Fluss Tamega als Ausflugsziel an. Chaves weist neben römischen Brücken und hübschen Altstadthäuschen mit Balkonen auch ein Thermalbad auf. Sie können die Gegend gut über die wachsende Anzahl an Wanderwegen erkunden oder mit dem Auto ihren persönlichen Weg finden. Freuen Sie sich auf ein Portugal, das erfrischend anders ist als der Rest des Landes.

Beste Reisezeit

Juni – Oktober

Klima

2640 Sonnenstunden pro Jahr
Durchschnittliche Tagesmaximaltemperatur
Durchschnittliche Sonnenstunden pro Tag
Durchschnittliche Regentage pro Monat
Slide 2 of 1
  • Solar de Mateus
Flusskreuzfahrt2 / 4
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen